Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 4.308 mal aufgerufen
 Kräuter
Seiten 1 | 2
Brigid ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2007 13:18
#16 RE: Balkonbepflanzung mit Kräutern (Südbalkon) antworten

Liebe Tanith,

hast du schon mal versucht, ob du Ringelblumen mit Blumenerde aus dem Gartencenter in Schalen oder Kästen ziehen kannst?

Ansonsten kann ich mich nur Schakara's Beitrag anschließen: Pflanzen machen was sie wollen, sie halten sich einfach nicht ans Lehrbuch

Liebe Grüße
Brigid

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Is glas na cnoic i bhfad uait.
Die Berge in der Ferne sind stets grüner.

Irland

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.170

13.03.2007 09:21
#17 RE: Balkonbepflanzung mit Kräutern (Südbalkon) antworten

Ihr Lieben, ja, das denke ich auch. Ich habe eben ganz viele andere Kräuter im Garten. Vermutlich benötigen Ringelblumen den gleichen Standort wie Mohn, der bei mir auch leider nicht wächst oder imme rwieder eingeht, obwohl er mein erklärter Liebling ist (also der wilde Mohn, mein ich).
Ich danke dir aber für den Tipp, Brigid. Mit Gartenerde - vermischt mit Sand? - will ich es noch einmal probieren.
Mein Garten ist duch hohe Bäume und auch Höuser ringsum ziemlich schattig (bis auf einen kleinen Platz, der so gut wie immer Sonne hat. Der Boden scheint ziemlich schwer zu sein, wenn ich es richtig deute.
Liebe Grüße
Tanith

Brigid ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2007 14:34
#18 RE: Balkonbepflanzung mit Kräutern (Südbalkon) antworten

Liebe Tanith,

ich denke, das müsste ohne Sand gehen, aber wichtig ist eine gute Drainage im Behälter und Sonne.

Der Klatschmohn wächst ja in der Natur auch in der vollen Sonne, auf magerem Boden, beispielsweise am Rand eines Kornfeldes (oder auch mittendrin ) oder an Einfahrten von alten Fabriken etc. Was du alternativ versuchen könntest, wäre Islandmohn - Papaver nudicaule, der gedeiht auch an schattigeren Plätzen. Das Farbspiel reicht von weiß über pastellige Gelb-Orangetöne bis nahezu Klatschmohnrot .

Er ist allerdigns zweijährig, wenn du heuer im Sommer säest, dauert es noch bis nächstes Jahr, bis du Blumen siehst. Es gibt in aber auch in Töpfchen im Gartencenter zu kaufen.

LG, Brigid

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Is glas na cnoic i bhfad uait.
Die Berge in der Ferne sind stets grüner.

Irland

Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

13.03.2007 15:34
#19 RE: Balkonbepflanzung mit Kräutern (Südbalkon) antworten

Hallo,Gartenräbinnen!

Diesen Island Mohn hatte ich auch mal......Die Schnecken in meinem Garten fanden ihn auch sehr nett....Drum habe ich nun einen Rosengarten,Rosen können Schnecken nicht fressen,hähä.Und alles andere rundum ist auch schneckenfraßresistent.Ich probier manches aus,wenns gefressen wird,kommts halt nicht mehr rein.

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Algiz Offline

Altrabe


Beiträge: 590

15.03.2007 21:02
#20 RE: Balkonbepflanzung mit Kräutern (Südbalkon) antworten

Liebe Raben,
Ich glaube Ringelblumen Brauchen einen Winter. Ich habe meine ersten Ringelblumen im frühsommer gesät,aber da sind keine gewachsen,erst im nächsten Jahr,da hatte ich sie schon fast vergessen, da wuchsen sie, wie`s Gewitter. Ich habe dann die Samen dieser Pflanzen im herbst an ihren neuen Standort ausgesät,und im nächsten Frühling/Sommer hatte ich soooo viele Ringelblumen. Dieses Jahr werde ich sicher genug für Salbe haben, dann will ich das mal als neues Projekt in Angriff nehmen.

Also mein Tipp wäre FROST. Aber ob es nun tatsächlich daran lag weiß ich nicht. Aber ich weiß,dass es Pflanzen gibt,die auf Frost angewiesen sind,damit sie überhaupt wachsen können.

Liebe Grüße
ALGIZ

----------------------------
Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zwei verschiedene Gaben
....
Franz Grilparzer
__________________________________________________
Dummheit ist keine Schande. Hauptsache man hält den Mund dabei
( Werner Mitsch )

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.170

15.03.2007 22:19
#21 RE: Balkonbepflanzung mit Kräutern (Südbalkon) antworten

Hej, ihr lieben Raben mit den grünen Daumen, vielen Dank für die Tipps. Ich werde sie alle ausprobieren. Und wenn es nur in einem kleinen Eckchen eine Ringelblume und eine Mohnblume gibt, will ich glücklich sein.
Liebe Grüße
Tanith

Seiten 1 | 2
Umckaloabo »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor