Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.022 mal aufgerufen
 Runenherstellung
Varuna Offline

Novize


Beiträge: 17

23.03.2007 11:14
Heilsteine und Runen antworten

Ich habe einen sehr schönen selbst gestalteten Rosenquarz in länglicher Form
mit Silbereinfassung in die ich Runen eingraviert habe, er trägt viel Energie in sich
hat jemend ähnliche anfertigungen und benutzt diese auch für seine Arbeit,
würde mich sehr über gesammelte erfahrungen zu diesem Thema freuen.

Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

23.03.2007 12:08
#2 RE: Heilsteine und Runen antworten

Hallo,Varuna!
Welche Rune(n) hast du in den Rosenquarz graviert?*neugierigist*
Grüßles Shcakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Isa ( Gast )
Beiträge:

25.03.2007 21:05
#3 RE: Heilsteine und Runen antworten
Hi Ihr.

Ich hatte schon einmal für meinen Einstieg zu jeder Rune einen passenden Edelstein graviert! Rosenquarz ist ganz sicher Laguz!

Gruss
Isa
Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

25.03.2007 21:19
#4 RE: Heilsteine und Runen antworten

Hallo,Isa!
da siehste mal,wie verschieden die Menschen sind.Für mich würde der Rosenquarz eher zu Berkana gehören.Ich versuche gerade,meine eigenen Zuordnungen zu finden.

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Naudhiz ( Gast )
Beiträge:

25.03.2007 21:43
#5 RE: Heilsteine und Runen antworten
Hej Schakara,

was hältst Du von der Verbindung von Mondstein und Berkana?

Kleine Interpretation:

Der Mondstein und sein Name: nach seinem kühlen, weißblauen Lichtschein
(bei Regenbogenmondstein)

-regt die Zirbeldrüse an und verbessert die Abstimmung der Hormonzyklen auf die Rhythmen der Natur (Mondphase)
-fördert die Intuition
-verbesserte Lichtwahrnehmung, Traumerinnerung und lindert Mondsüchtigkeit
Farbe: farblos,gelblich,bräunlich bis rauchgeschwärzt,evtl. weiß-bläulicher Lichtschein
Strichfarbe: weiß

Mohshärte: 6-6,5
Dichte: 2,56-2,62
Transparenz: durchscheinend


Gruss von

Naudhiz

Was du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe.
L.A. Seneca d.J.

Angefügte Bilder:
Mondstein.jpg  
Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

25.03.2007 22:16
#6 RE: Heilsteine und Runen antworten

Huhu,Naudhiz,
ja,auch sehr gut,Danke!Ich schreibs gleich auf!

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Naudhiz ( Gast )
Beiträge:

25.03.2007 22:29
#7 RE: Heilsteine und Runen antworten

Hej Schakara,

freud mich, dass es Dir gefallen hat.
Willkommen als Rabe auf unserem Baum!

Gruss von

Naudhiz

Was du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe.
L.A. Seneca d.J.

Weltenläufer Offline

Rabe


Beiträge: 51

13.06.2007 23:39
#8 RE: Heilsteine und Runen antworten

Ich persöhnlich mag es nicht wenn die Runen in mehrere verschiedene Steine graviert sind.
Weiß nicht wieso , aber es hindert mich an der Konzentration da zuviele Wirkungen von den Steinen ausgehen.
Ich habe alle meine Runen in Mondstein und bin damit mehr als zufrieden.

Gruß

Ninjafay ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2007 18:04
#9 RE: Heilsteine und Runen antworten

Huhu,

ja Steine mit Runen....ich denke das ist sehr edel, bei verschiedenen Steinen würde es mich aber verwirren, also als Runenset. Da bin ich dankbar für meine Runen in Holz. Die werden auch warm und streicheln mich immer. Ich finde das sooooooooooo schön. Zu den Steinen finde ic h es jedoch zum Beispeil sehr interessant, wenn man seinen Lieblingsstein in eine Art Rahmen mit den gesamten Futhark machen lassen könnte...so als Kettenanhänger....sowas hätte ich gern mal....wenn ich mal mehr Kohle auf dem Konto hab.

Gruß Ninjafay

Houdiche Offline

Rabe


Beiträge: 394

28.07.2008 22:16
#10 RE: Heilsteine und Runen antworten
Hallo zusammen!

Ich hab heute ein paar Regenbogenobsidiane erbeutet. Fänd ich eigentlich sehr geeignet...Wobei dieser Stein zumindest bei mir immer recht heftig zündet. Aaaber: Obsidian als "Wahrsagestein" (allerdings eher als schwarzer Spiegel), und vulkanisches Glas- das hätte schon was...

Noch eine Frage an diejenigen, die schon Quarze graviert haben: Habt ihr da so ein "normales" kleines Multitool verwendet? Oder wird man damit alt und grau, ehe eine Rune im Stein ist?

Grüsse, Houdiche
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor