Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.381 mal aufgerufen
 Über Raben
Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.165

30.03.2007 17:18
Krähennester wurden samt Brut geräumt!! antworten

Hallo Raben,

es gibt Tage, da zweifelt man am gesunden Menschenverstand! So ging es mir Heute, als ich die folgende Meldung las.

http://www.espace.ch/artikel_347424.html

In Antwort auf:
Bleibt die Frage, welche Konsequenzen die Räumung der Nester hat. Zu einem juristischen Nachspiel kommts nur dann, wenn jemand Anklage erhebt – nicht aber von Amtes wegen.


Na, meine Lieben, diesbezüglich macht Euch mal keine Gedanken

Viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)
Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.391

30.03.2007 17:59
#2 RE: Krähennester wurden samt Brut geräumt!! antworten

Lieber Ansuz, die erste Traurigkeit schlägt schnell in Wut um. Möge das "Pech", von dem diese Fortbeamten und Jäger eigner Gnaden so lapidar sprechen, an ihnen kleben bleiben.
Gruß von Tanith

Naudhiz ( Gast )
Beiträge:

30.03.2007 18:55
#3 RE: Krähennester wurden samt Brut geräumt!! antworten

Hej Ansuz,

hoffentlich sind die "Endprodukte" den lieben Gästen der Hafebar vorher in deren Getränken gelandet. Der Leiter der Abteilung Jagd und Fischerei wird jetzt wohl intern ein kleines Problem bei der Budgeterklärung haben. Über so etwas freut sich bestimmt der Schweizer Steuerzahler.

Gruss

Naudhiz

Was du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe.
L.A. Seneca d.J.

Brigid ( gelöscht )
Beiträge:

30.03.2007 23:07
#4 RE: Krähennester wurden samt Brut geräumt!! antworten

Hallo Ansuz,

ich ging heute abend noch durch unseren Stadtpark - die vielen Krähenester in den alten, großen Bäumen sahen einfach toll aus gegen das Licht des fast vollen Mondes. Der Lärm war auch nicht gerade ohne , aberlauter als die Jugend, die da ihren Treffpunkt hat, waren die Krähen auch nicht. Gottseidank kam hier noch keiner auf die Idee, die Tiere zu vertreiben (oder noch Schlimmeres).

Viele Grüße
Brigid

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Is glas na cnoic i bhfad uait.
Die Berge in der Ferne sind stets grüner.

Irland

Isa ( Gast )
Beiträge:

02.04.2007 22:21
#5 RE: Krähennester wurden samt Brut geräumt!! antworten

Hallo Raben.

Ich finde es schon schlimm genug, dass es nicht genug Brutmöglichkeiten für unsere Tiere in den heimischen Wäldern gibt. Und noch schlimmer die Heimaten der Tiere aus den Städten zu verbannen. Als hätten nur Menschen das Recht in Städten zu leben. Das finde ich schade. Ich freue mich immer wieder, wenn ich mein Essen mit einer vorbeihuschenden Maus, einer Elster oder einem anderem Tier teilen kann. Wilde Tiere haben es schon schlimm genug Essen zu finden und wenn man jetzt auch noch die Städtischen Tiere in die Wildnis vertreibt wird der Konkurenzdruck dort grösser und die Wildtiere zwangsweise weniger. Das ist sehr schade, doch gut, dass der Artikel mehr darauf hindeutet, dass die Tat ein Verbrechen war. Und das sollte dann auch bei Beweisfindung entsprechend vergolten werden.

Gruss
Isa

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.391

02.04.2007 23:30
#6 RE: Krähennester wurden samt Brut geräumt!! antworten
Hej, ihr Krähen- und Rabenfreunde, letzten Sonnabend bei IKEA: Dort leben Krähen noch und wohnen auch - oder wie das heißt. Wunderschöne Nebelkrähen leisteten uns auf dem Parkplatz beim Einpacken Gesellschaft. Mitten in der Stadt, wenn man so will. Und hier bei mir in Eppendorf sehe ich einige Krähennester auf dem Bäumen. Das gibt manchmal Gezanke mit den Tauben, aber irgendwie kommen sie gemeinsam zurecht. Und wenn die eine oder andere Krähe mal ein Taubenei klaut, hab ich nix dagegen.
Liebe Grüße
Tanith
Himmels-Rabe »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor