Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 5.587 mal aufgerufen
 Germanischer Schamanismus
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Garm Offline

Moderator


Beiträge: 945

23.04.2007 21:22
Seidh-Magie antworten

Hallo Raben,

seit einiger Zeit interessiere ich mich brennend für "Seidhr" (Odin sgte zwar, dass dies die Magie der Frauen sei, aber vielleicht entdecke ich ja meine weibliche Seite an mir)
Hat jemand von Euch Erfahrungen damit, oder kann mir soetwas wie eine Anleitung geben?

Liebe Grüße
Garm



Fleisch, ist mein Gemüse

Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

23.04.2007 21:52
#2 RE: Seidh-Magie antworten

Lieber Garm,
ich habe damit leider keine Erfahrung,aber das Buch von Jan Fries "Seidwärts"soll super toll sein.Wie alle Bücher von ihm.Wenns nicht so teuer wär,stünde es schon in meinem Schrank.

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Isa ( Gast )
Beiträge:

24.04.2007 12:40
#3 RE: Seidh-Magie antworten

Hi.

Von Seidhr habe ich noch nichts gehört. Doch ich finde, daß es auch dem Mann nicht schaden kann, mehr über die Magie der Frauen zu wissen.

Gruß
Isa

-----Bin ich ein Abbild Gottes, kann ich auch ein Universum erschaffen-----

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

24.04.2007 21:47
#4 RE: Seidh-Magie antworten

Hallo Schakara,

danke für den Tip Ist ab jetzt auf meinem Wunschzettel notiert!

Liebe Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)
Munin78 Offline

Barde

Beiträge: 27

04.05.2007 12:58
#5 RE: Seidh-Magie antworten

hallo Raben!

Mal was zu SEIDR.

Im alten Nordeuropa war die älteste praktizierende Form der Magi "Seidr"
(auch sejd oder Seid Kunst). In der Art ist ist Seidr vergleichbar mit dem was wir als Schamanismus bezeichnen. Zu Seidr gehören Praktiken wie Weissagung, Seelenwanderung, Sexualmagie, Kräuterkunde und Zauber. Seidr wurde oft bei Fruchtbarkeitsriten angewendet die den wanen gewidmet waren (Freyja war die Quelle für die Kunst des Seidr).
Unsere Vorfahren glaubten, dass seidr ein Gechsenk der Götter an die Frauen sei und wenn ein Mann diese Gabe besaß wurde angenommen das dieser im Geiste weiblich sein müsste, um damit gut arbeiten zu können. Trotzdem gab es Männer die Seidr betrieben, "Seidmenn" oder Zauberer.
Es ist überliefert das Odin von Freyja die Seid Kunst lernte, während er ihr die Kunst des Galdr beibrachte. (Galdr ist eine magische Praxis mit Runengesang und Poesie.)

Über Seidr ist wenig geschrieben worden, das mag zum Einen auch daran liegen, dass Seidr schwer zu beschreiben ist sondern Erfahren werden muss.

Beim Seidr begibt man sich in Trance, dies kann zB durch ekstatisches Singen und Tanzen erreicht werden.
Man glaubte das die mächtigsten Seidkonen udn Seidmänner in der Lage waren zu jedem gewünschten ort zu reisen und sogar in der Lage waren Tiere zu beienflussen, Menschen beeinflussen oder sogar Krankheit und Wahnsinn bringen.

Mit Seidr kann man die andere Seite erforschen, Antworten auf Fragen finden und das eigene Unterbewusstesein beeinflussen.

Gruß Munin78

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

04.05.2007 20:18
#6 RE: Seidh-Magie antworten

Hallo Munin,

vielen Dank für diesen interessanten Beitrag.
So weiß ich nun wenigstens etwas mehr über das Thema Seidr

Viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)
Isa ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 10:48
#7 RE: Seidh-Magie antworten

Hallo Raben.

Dann klappt das mit der Seidh-Magie wohl erst 'Recht, wenn ich mir paar weibliche Hormone in Form von Flaschengetränk zuführe

Gruß
Isa

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

08.05.2007 17:50
#8 RE: Seidh-Magie antworten

Hallo Isa,

ich weiß nicht genau, was Du zu Dir nimmst, dass weibliche Hormone enthält
Aber sei vorsichtig

Viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)
Othala ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2007 10:16
#9 RE: Seidh-Magie antworten

_______________________________________

Es ist das Herz, das gibt.
Die Hände geben nur her.

Garm Offline

Moderator


Beiträge: 945

11.05.2007 16:45
#10 RE: Seidh-Magie antworten

Hallo Ihr lieben,

vielen Dank für die Tipps und die Erklärungen. Ich sehe schon, dass es da noch einiges für mich zu erfahren gibt.

Viele Grüße
Garm



Fleisch, ist mein Gemüse

Peter ( Gast )
Beiträge:

18.05.2007 18:11
#11 RE: Seidh-Magie antworten

Moin Ansuz
ich lese grade das Isa vorsichtig damit sein muß wenn er weibliche Hormone zu sich nimmt,
aber in diesem Fall braucht Isa nicht unbedingt vorsichtig sein damit.
zur Erklärung:
In Bier sollen weibliche Hormone drin sein,deswegen haben viele Männer die viel Bier
trinken auch einen kleine Brust.
Also kann er sich vor dem meditieren ruhig ein paar weibliche Hormone zu sich nehmen.

Gruß,Peter

Lieder kenn ich,
die kennt die Königin nicht
und keines Menschenkind.

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

18.05.2007 19:43
#12 RE: Seidh-Magie antworten

Moin Peter,

ich gehe dann schnell mal eben ins Bad

Viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)
Weltenläufer Offline

Rabe


Beiträge: 51

20.06.2007 22:47
#13 RE: Seidh-Magie antworten
Ich wüsste nicht dass die Seidr Magie nur für Frauen ist.
Sie wurde zwar damals eher von Frauen betrieben als von Männern, allerdings können Männer diese Fähigkeit auch benutzen.
Odin hat die Seidr Magie von Freyja gelernt und auch so wie es scheint benutzt. So wird es zumindest in den Geschichten überliefert.
Ich bezweifle das wenn man Getränke zu sich nimmt wo Weibliche Hormone drin sind, diese Magie besser funktioniert :).

Gruß Weltenläufer
Isa ( Gast )
Beiträge:

28.06.2007 11:27
#14 RE: Seidh-Magie antworten

@Weltenläufer

Pro(bieren) geht über studieren

Gruß
Isa

Linde Offline

Rabe

Beiträge: 62

30.12.2007 13:31
#15 RE: Seidh-Magie antworten

Hallo

Seidr interessiert mich auch, aber ich habe bisher leider noch kein Buch gefunden, das mich vom Hocker gerissen hätte.

Deshalb komme ich selber nicht weiter damit.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Die Fylgia
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor