Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 889 mal aufgerufen
 Germanischer Schamanismus
Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

25.04.2007 12:29
Buchtipp antworten

Liebe Raben,
ich dachte,wir gehen nach dem ganzen Geflatter wieder zur Tagesordnung über und ich habe wieder ein wundervolles Buch für euch,das müßt ihr gelesen haben!
Es ist von Nana Nauwald und heißt:"Schamanische Rituale der Wahrnehmung"Untertitel."Den Geist der Tiere erfahren-überliefertes Wissen aus europäischen Traditionen".
Ich hätte es auch unter "Krafttiere" schreiben können,aber es geht ja auch um Germanischen Schamanismus,drum dachte ich,der Tipp ist hier gut aufgehoben,sonst soll der Admin es halt verschieben.*winke*

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Tahira Offline

Rabe


Beiträge: 454

25.04.2007 13:02
#2 RE: Buchtipp antworten

Hi Schakara,

danke schön für diesen Buchtipp.
Da ich mich mit germansichem Schamanismus beschäftigen möchte, ist das genau das Richtige!


*auf Bücherliste setzt*

Cu Tahira

Isa ( Gast )
Beiträge:

25.04.2007 13:12
#3 RE: Buchtipp antworten
Hi Schakara.

Ich denke dein Beitrag ist hier schon Richtig. Wenn ich bedenke, dass der Rune Tiwaz das Fylgia "Kampfhund" zugeschrieben wird?! Wobei damit sicher der Bewacher des Reiches der Hel gemeint ist: Der Höllenhund Garm nämlich, der in Ragnarök im Kampf gegen Tyr den Tod findet

Gruß
Isa

-----Bin ich ein Abbild Gottes, kann ich auch ein Universum erschaffen-----

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.160

25.04.2007 19:51
#4 RE: Buchtipp antworten

Liebe Schakara,

meine Bücherliste wird immer länger

Nach der Renovierung habe ich auch wieder Platz, also her damit

Liebe Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor