Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 522 mal aufgerufen
 Die Runen
Isa ( Gast )
Beiträge:

30.04.2007 14:23
Thurisaz im "TT" ? antworten
Hallo Raben.

Ich habe mir einmal ein paar sehr realistische Gedanken über die Runen und der ihren zugeordneten Buchstaben gemacht. Ich bin von Anfang an der Meinung, daß unsere Sprache auf dem Runensysthem basiert und es nicht 2 Runen für einen Buchstaben geben kann. So wie viele der Meinung sind daß Eihwaz und Ehwaz beide für´s "E" gelten. Ich kann folgendes liefern, an was ich mich auch selber halte, denn es klingt einfach nur einleuchtend für mich.

Eiwhaz zum Beispiel wird "Aiwaz" gesprochen und die Anfangsbuchstaben sind "Ei" genau wie Beispielsweise bei dem Ei was das Huhn legt. Das wird ja auch "Ai" gesprochen. Also Eihwaz nicht "E" sondern "Ei"
Oder Thurisaz. Habt ihr euch schon mal die Worte Mutter oder Ritter genauer angehört. Sie klingen doch wie "Muther" oder "Rither" Wie das "Th" für das Thurisaz steht.

Daraus ergibt sich für mich:

Eihwaz = Ei
Thurisaz = Th und TT

PS: An alle Raben als Vorwarnung. Heute an Beltane erlaube ich mir zu feiern. Ich werde versuchen mich vom Forum fernzuhalten.

Gruß
Isa

PS: Oder Gott und Gothic... schnell weg hier...
Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

30.04.2007 16:15
#2 RE: Thurisaz im "TT" ? antworten

Äh,Isa,
ist doch voll logisch,was du da sagst.Eiwaz ist "ei" und Thurisaz ist "th".Tiwaz ist "t",und Ehwaz ist "e".Näch?

Grüßles Schakara

PS.Feier schöööön!!

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Isa ( Gast )
Beiträge:

30.04.2007 22:29
#3 RE: Thurisaz im "TT" ? antworten

Yo Schakara.

But ist Thurisaz nicht auch "TT" ???

Birkengrüße
Isa

Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

01.05.2007 19:23
#4 RE: Thurisaz im "TT" ? antworten

Huhu,Isa,
das kann ich leider auch nicht sagen....Ich würde schon eher zwei Tiwaz schreiben....du kannst Fragen stellen.....gute Hirngymnastik

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Isa ( Gast )
Beiträge:

01.05.2007 19:58
#5 RE: Thurisaz im "TT" ? antworten
Hi Schakara.
Ich bleib dann auch beim im Doppel "TT". Sonst bringe ich die ganzen Namensrunen durcheinander Aber ich werd´s immer im Hinterkopf behalten , daß "TT" wie "TH" klingt.

Gruß
Isa
Erdung »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor