Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.042 mal aufgerufen
 Mineralien
Seiten 1 | 2
alyryn Offline

Rabe


Beiträge: 91

23.09.2012 18:37
#16 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo,
ich überleg mir selber, welche Steine zu welchen Runen passen. Wobei überlegen viel zu rational ist. Manchmal geht es auch nur um einzelne Steine mit bestimmter Form auch noch, die genau das für mich ausdrücken.
Das mal zu vergleichen, was andere so finden, fände ich auch interessant.
lg
alyryn

Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

23.09.2012 19:03
#17 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo lizzy, hallo alyryn,

meiner Meinung nach ist das recht schwierig. Es gibt zwar ein paar Runen, die ich direkt einem Heilstein zuordnen könnte (als Beispiel: Ansuz und Bergkristall). Aber es ist so, dass auch jede Rune verschiedene Aspekte beinhaltet und je nach Aspekt oder wofür der Heilstein als Ausgleich dienen sollte wird jeder einen anderen wählen. Es gibt zwar von Gardenstone und anderen Autoren, die sich diesem Thema angenommen haben, ein paar Hinweise, welche Runen er welchen Heilsteinen zuordnet aber ich denke dass es für jeden nur individuell gestaltet werden kann. Wenn wir hier vom Beispiel ausgehen und Du möchtest z.B. an Deiner Stimme arbeiten kann der Bergkristall helfen aber vielleicht besser noch ein Achat. Und dann gibt es viele Farben, viele Formen. Hier spielt doch Deine Empfindung/Gefühl mit hinein.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Anregungen geben um für Euch selbst die Runen den entsprechenden Heilsteinen zuzuordnen.

Es gibt nichts besseres als die Selbst~Erfahrung.

Liebe Grüße, Samina

~~~
So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann, so kann man auch das Licht der Wahrheit nicht auslöschen.

lizzy Offline

Altrabe


Beiträge: 546

23.09.2012 19:57
#18 RE: Aufruf an alle Raben antworten

einen schönen guten Abend,

das stimmt wohl, Samina, selbst damit zu arbeiten bringt wohl am meisten. Ich denke aufgrund der verschiedenen Aspekte kann man jeder Rune nicht nur einen Stein zuordnen. In dem Buch, das ich habe geht's zwar eher um Bäume, aber da werden eben pauschal ein paar Runen und ein paar Steine dem jeweiligen Baum zugeordnet. Manche sind da durchaus nachvollziehbar. Aber ich hab dann eben auch nochmal mein Steinebuch rausgenommen und anhand der Beschreibungen andere gefunden,die vielleicht besser passen. Vielleicht einen Stein für jeden großen /wichtigen Aspekt einer Rune... Ja, man kann das rational angehen - im Buch nachlesen - und dann vielleicht nochmal vom Gefühl her schauen, ob man damit wirklich einverstanden ist. Manchmal hört eben gerade da dann das Rationale auf und man hat's einfach im Gespür ob es passt oder nicht. So würd ich das sagen. Aber vielleicht haben ja hier einige von Euch schon Erfahrungen mit gewissen Steinen zu bestimmten Runen gemacht. Das wär schon interessant mal zu hören.

einen schönen Abend wünscht
Lizzy

Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

24.09.2012 16:03
#19 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo ihr zwei,

hier noch der Link "Mineralien und Runen" in unserem Forum

Rune und Mineral

Liebe Grüße

Samina

~~~
So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann, so kann man auch das Licht der Wahrheit nicht auslöschen.

Tahira Offline

Rabe


Beiträge: 456

25.09.2012 09:34
#20 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Huhu Talisien,

mich interessieren eigentlich die Mineralien, die ich in Steinform hier zu hause habe *g*
müsste mal ne kleine Liste machen.

Wie genau hast du dir denn die Mineralienecke vorgestellt?

cu Tahira

*grünblütige Waldschratin*

Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

13.10.2012 19:36
#21 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo Tahira,

ich glaube, Du kannst einfach das einstellen, was Dich interessiert; Taliesin war schon einige Zeit nicht mehr hier online. Aber er würde sich bestimmt freuen, wenn er wieder kommt und etwas in dieser Ecke zu lesen vorfindet. Vielleicht magst Du einige "Deiner" Steine hier vorstellen ~ nur zu. Mir fehlt es einfach an der Zeit.

Liebe Grüße, Samina

~~~
So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann, so kann man auch das Licht der Wahrheit nicht auslöschen.

lizzy Offline

Altrabe


Beiträge: 546

25.11.2012 16:45
#22 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo Ihr Lieben,

zu dem Thema Runen und Steine hab ich mir schon des öfteren Gedanken gemacht. Wenn die Zeit mit meiner jeweiligen Wochenrune vorbei ist und ich mir dann aufschreibe, was ich so in den Büchern über diese Rune finde, dann schreib ich mir auch gleich auf, welche Steine dazu passen. Ich habe ein Buch "Die spirituellen Kräfte der Bäume". Da sind viele Bäume drin und zu jedem Baum gibt es eine Liste...unter anderem mit den zugeordneten Runen und Steinen. Das suche ich mir raus und dann vergleiche ich mit meinem kleinen Steinebuch "Welcher Heilstein ist das" ob die zugeschrieben Wirkung zu der Rune passt. Es ist letztendlich meine eigene Meinung, die sich dann am Ende in meiner eigenen Zusammenstellung wiederfindet. Ich hab zwar schon davon gelesen, dass bestimmten Runen bestimmte Steine zugeordnet werden (gibts da eine Liste bei Gardenstone oder so??) aber ich gehe da anders ran.
Ich fang jetzt einfach mal an und werde in die Rubrik "Runen und Mineralien" mal meine Gedanken sammeln. Über Kommentare und andere Meinungen freue ich mich. Wär nett wenn es dazu einen Austausch geben würde. Sicherlich arbeiten noch mehr hier im Forum mit Heilsteinen.

Liebe Grüße
Lizzy

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.300

04.12.2012 06:44
#23 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo Lizzy, das wäre sehr schön...
vielleicht finde ich in dieser Liste dann auch meine Lieblingssteine wieder.
Mit Steinen arbeite ich selten und eher nach Bedarf.
Ein Schneeflockenobsidian liegt immer unter meinem Kopfkissen, seitdem habe ich wegen meiner Kindheit keine Alpträume mehr und kann viel besser schlafen. Er ist ein kleiner Wächter denke ich, der mittlerweile auch für einen großen steht, den ich jetzt kenn.

LG RainBow

PS Ich freue mich auf deine Liste;-)

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

lizzy Offline

Altrabe


Beiträge: 546

04.12.2012 16:59
#24 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo rainbow,

es gibt ja auch nur den Steine-thread, der ansosnten glaub ich gar nichts mit Runen zu tun hat...vielleicht könnten wir den nach und nach wieder beleben.

Zum Schneeflockenobsidian fällt mir noch ein, dass er kalte Hände und Füsse wärmen soll. Das stimmt bei mir tatsächlich. Aber ich muss dafür auch was tun. Es reicht nicht, ihn einfach in die Tasche zu packen und dann gemütlich irgendwo rum zu sitzen oder so. Z.B. bei der Arbeit am PC hab ich dann trotzdem kalte Hände. Aber wenn ich etwas tue, mich bewege, draußen spaziere, dann wärmt er mich komplett. Ich hab ihn letzten Winter ab und zu beim Einkaufen in der Hosentasche gehabt, weil ich dann so lang durch die Kälte laufen muss. Da hab ich dann - kaum daheim - den Stein aus der Tasche genommen, wei es mir fast schon ZU warm mit ihm war.

Liebe Grüße
Lizzy

Ulla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.225

04.12.2012 19:22
#25 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Zitat von lizzy im Beitrag #24

Zum Schneeflockenobsidian fällt mir noch ein, dass er kalte Hände und Füsse wärmen soll.... ...Ich hab ihn letzten Winter ab und zu beim Einkaufen in der Hosentasche gehabt, weil ich dann so lang durch die Kälte laufen muss. Da hab ich dann - kaum daheim - den Stein aus der Tasche genommen, wei es mir fast schon ZU warm mit ihm war...


Hallo, Lizzy,
danke für den Tipp!
Ich werde meinen Schneeflockenobsidian beim nächsten längeren Gang mitnehmen. Und ich werde berichten, ob er bei mir ebenso wärmend wirkt wie bei dir!

Dank und Gruß

Ulla

Alles Verborgene ist offensichtlich,
alles Offensichtliche ist verborgen
UH

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.300

11.12.2012 22:48
#26 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo,
diese Erfahrung mit der Wärme habe ich auch gemacht und kann es daher bestätigen.
LG RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

21.12.2012 08:53
#27 RE: Aufruf an alle Raben antworten

Hallo Lizzy, Ulla und RainBow,

zum einen kann ich das mit der Wärme auch bestätigen und zum anderen nutze und empfehle ich den sanften Schneeflockenobsidian, um Trauer zu verarbeiten.

Liebe Grüße, samina

~~~
So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann, so kann man auch das Licht der Wahrheit nicht auslöschen.

Seiten 1 | 2
Mookait »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor