Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 8.892 mal aufgerufen
 Runen und Tiere
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
schnitzer Offline

Altrabe


Beiträge: 822

19.06.2008 02:11
#46 RE: Runen und Tiere antworten
Ich habe mir erst alles ganz genau durchgelesen, um zu verstehen um was es hier geht.
Und ich muß sagen.....wunderbar.

Ninjafay, dein Beitrag ist unglaublich ehrlich. Dafür möchte ich dir danken.
Genau so lebe ich mit meiner Frau zusammen. Wir respektieren uns und lassen uns leben, atmen, fröhlich sein und den Anderen immer mit einbeziehen, so er das möchte.
Ich mag über alles. Meine Frau mag , da ist das drin.
Ich als fühle mich von umarmt.
Das ist so zart wie das Liebesspiel der Schnecken, die sich ganz langsam nahe kommen.

Ich kann sehr wohl den Eulen zuordnen, denn für mich sieht aus wie ein Auge in der Nacht. Zwei ineinander sind Odins Auge. Eulen sehen Nachts.
wäre für mich der Storch, mit weit aufgerissenem Schnabel. ist für mich das Froschzeichen schlecht hin, oben der Körper und unten die Beine.
als Adler gefällt mir sehr gut. Wie zwei Adler, die sich etwas schenken, im Flug Futter schenken, das machen Adlerpärchen sehr gerne. Das gehört zum Liebesspiel. wäre für mich die Schlange.

Ich hoffe, ich habe den Thread richtig verstanden.

Wer verurteilt kann sich irren, wer verzeiht irrt nie!

Isa ( Gast )
Beiträge:

19.06.2008 10:58
#47 RE: Runen und Tiere antworten
Hey Schnitzer. Ich wills dir jetzt nicht vermießen aber...das Schneckenmännchen rammt dem Schneckenweibchen bei der Paarung den Geschlechtsdorn mitten durch den Leib...nur damit du dir für den Liebesakt vielleicht doch lieber ein anderes Tier wählst hehe...hey ich mein jetzt nicht daß du mit Schnecken oder so, sondern als Krafttier...

---Zum Gruße, Isa---ängstliche Schafe werden gehütet

Isa ( Gast )
Beiträge:

22.06.2008 12:06
#48 RE: Runen und Tiere antworten

Hi Raben. Ich hab mir aus reiner interesse mal 4 Tarotkarten gebastelt und die 4 Zauberhäuser aus Harry Potter draufgeschrieben. Nach nem größerem Ritual wies mich der sprechende Hut dem loyalem Haus Hufflepuff zu dessen Wappen der Dachs ist. Da der Dachs wirklich unglaublich zu mir passt eine nicht nur brennende Frage an euch: Welche Runen passen zum Dachs? . Ich wäre ja für Mannaz da Dachse ja auch als agressivere aber auch weise Spezies gelten...was meint ihr?

---Zum Gruße, Isa---ängstliche Schafe werden gehütet

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.363

22.06.2008 19:23
#49 RE: Runen und Tiere antworten

Hej, Isa, mein Krafttier war auch über viele Zeiten der Dachs. Eine Dächsin im übrigen, die auch heute noch dann und wann mal vorbeischaut. Ich vertraue ihr sehr.
Zu meiner Dächsin passte , weil sie mir etwas gab und ich ihr (sie gab mir Kraft, ich ihr Vertrauen).
Mit Gruß
Tanith

Isa ( Gast )
Beiträge:

23.06.2008 22:31
#50 RE: Runen und Tiere antworten

Hey Tanith. Gebo hatte ich nach deinem Posting nun auch als erstes gezogen über den Dachs. Heute weihte ich meine Onyxrunen dem Dachs. Die erste Rune nach der Weihung zog ich für meinen Lieblingskraftapfelbaum: und zwar Fehu. Und das Haus Huffelpuff enthält sehr viele Fehurunen haha! Außerdem erschien mir noch ein Glühwürmchen. Ich denke...Fehu ist wohl eine Dachsrune.

---Zum Gruße, Isa---ängstliche Schafe werden gehütet---Um die Nacht kennenzulernen muß ich dem Tag vorher nicht hallo gesagt haben

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.363

24.06.2008 00:34
#51 RE: Runen und Tiere antworten

Hej, Isa,
Gürße von Dachs zu Dachs- Oder von zu . Ganz, wie du möchtest
...und gute Nacht.
Meine Güte, was sind hier bloß immer für Nachtwanderer unterwegs. Ähnlich den Dachsen, vermute ich
Tanith

Isa ( Gast )
Beiträge:

24.06.2008 07:40
#52 RE: Runen und Tiere antworten

Hey Tanith. Ja das stimmt. Ich bin ein nachtaktiver Jäger. So wie der Dachs habe ich Nachtschicht hehe.

---Zum Gruße, Isa---ängstliche Schafe werden gehütet---Um die Nacht kennenzulernen muß ich dem Tag vorher nicht hallo gesagt haben

Ayla Offline

Neugieriger

Beiträge: 11

09.08.2008 22:36
#53 RE: Runen und Tiere antworten

Also die Rune Dagaz passt wirklich sehr gut zu den Katzen.Nachtjäger sind sie ja und wie.
Ich überlege ob ich meinen Katzen so ein Amulett mit diesem Runenzeichen mache.








Ayla

Isa ( Gast )
Beiträge:

10.08.2008 01:59
#54 RE: Runen und Tiere antworten

Hey Ayla. Ich finde Dagaz passt auch noch gut zu Katzen wegen den spitzen Ohren.

---Zum Gruße, Isa---

Houdiche Offline

Rabe


Beiträge: 394

11.08.2008 11:12
#55 RE: Runen und Tiere antworten

Hallo, ihr!
...Und auch zum Fuchs- NICHT wegen der allgemeinen Zuordnung- sondern ich treffe zur Zeit fast jede Nacht eine Füchsin,(vermute..) mitten im Dorf. Sie scheint zu wissen, daß von mir und meiner Hundeseniorin keine Gefahr ausgeht, und bleibt in sicherem Abstand stehen (letztens hat sie sich sogar hingesetzt) und wir tauschen ein paar Freundlichkeiten aus.
Die Funkelaugen und die Riesenohren, dazu die Zeichnung...echt , genauso wie ihr im-nichts-verschwinden, lautlos.
Ich hoffe, daß es ihr hilft, von anderen Dorfbewohnern ungesehen zu bleiben.

Grüsse, houdiche

Isa ( Gast )
Beiträge:

11.08.2008 21:44
#56 RE: Runen und Tiere antworten

Hey Raben. Was ich ja noch gar nicht erzählt habe...mir ist ein Dachs begegnet, genau an dem Tag, wo ich beschloß Veganer zu werden...da traute er oder sie sich bis an einen halben Meter an mich heran...Nachts und nur etwa 30 Meter von meinem letztem Dachsposting entfernt. @Houdiche. Vielleicht ist der Dachs ja auch ?

---Zum Gruße, Isa---

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

11.08.2008 22:03
#57 RE: Runen und Tiere antworten




Hallo Isa,
ich denke das Tiere es tatsächlich spüren, wen sie vor sich haben.
Jemand der sehr gereinigt ist...hat eine ganz andere Energie...
V.I.T.R.I.O.L.
Visita interiora Terrae, Rectificanto invenies Occultum Lapidem=
Erforsche das Innere der Erde und indem du dich läuterst wirst du den verborgenen Stein (der Weisen)finden...

Gruß aettna

Houdiche Offline

Rabe


Beiträge: 394

11.08.2008 22:24
#58 RE: Runen und Tiere antworten

@ Isa: Schön! Die gibts hier eher selten- aber wenn ich mal einen sehe, dann in der Dämmerung. Von daher, ja..würde passen.

Grüsse, houdiche

Isa ( Gast )
Beiträge:

12.08.2008 09:19
#59 RE: Runen und Tiere antworten

Hi Raben. Bis zu diesem Moment hatte ich nur Marder oder so gesehen, aber noch nie in meinem Leben einen Dachs. Achja. Ich zog für diesen Weg vor paar Monaten mal die Dagazrune Ganz in dieser Nähe sah ich auch mal einen Fuchs mit 2 oder 3 kleinen Füchsen. Hat mich an Kiggy und Ihren Clan erinnert. Auch wegen Dagaz.

---Zum Gruße, Isa---

Isa ( Gast )
Beiträge:

19.08.2008 08:29
#60 RE: Runen und Tiere antworten
Hey Raben. Zum Hirschkäfer passt Thurisaz . Weil der Hirschkäfer heißt auch Donnergugi (Donar) und als Krafttier steht er für Durchsetzungskraft.

---Zum Gruße, Isa---

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Der Marder »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor