Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 577 mal aufgerufen
 Die Runen
aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.439

27.01.2008 21:37
Runentreffen antworten

Hallo ihr Raben,
wie lebt ihr eigentlich so mit den Runen? Trefft ihr euch mit anderen und stellt und intoniert ihr die Runen?
Oder arbeitet ihr alleine? Macht ihr Runenrituale? Habt ihr euch in Gruppen zusammengetan?
Sorry, ich bin neugierig...und offen für Inspiration.
Ich mach hier immer Mittwochs ein Runentreffen, aber irgendwie läuft das auch nicht so wie ich`s mir erwünscht habe, weil immer öfter persönliche Dinge den Rahmen sprengen...und mir auch bei all dem Konsenz...immer öfter die Struktur flöten geht...wie läuft das bei euch???
Liebe Grüße..aettna

"Heilig"wird immer groß geschrieben

Isa ( Gast )
Beiträge:

28.01.2008 10:22
#2 RE: Runentreffen antworten

Hi aettna. Ich hab keinen speziellen Kreis. Lebe aber die Runen ungezwungen aus. Mein Arbeitskollege ruft schon Thurisaz vor der Arbeit und powert sich damit, weil ich ihn damit angesteckt habe (G). Ein richtig guter Kreis besteht wohl nicht nur aus Runenstudenten und/oder Wissenden, sondern vor allem aus glücklichen und Menschen die gut powern können. Geb nem unwissenden ne Rune die ihn richtig powert und der Tag ist gerettet (G)

Zum Gruße euer Isa---Die Tiwazrune ist wie eine Pyramide: unter ihrem Dach liegt Hels Aett!

Ninjafay ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2008 19:21
#3 RE: Runentreffen antworten

Hallo,


die Rune begleiten mich eher still durch meinen Alltag. Groß Übungen und Rituale mache ich derzeit nicht.
Ich lerne die Runen für mich kennen und stehe noch am Anfang, ich arbeite allein mit Ihnen und tausche mich mit Euch aus.
Ich lese ab und zu Bücher...doch im Moment ist es still, wenn ich mal eine Eingebung habe , verstehe ich sie nicht so richtig und weiß auch nicht wie ich die Runen in meinen Alltag integrieren soll, da ich momentan meine Baustellen durch fertig bau abarbeiten will. Ich mache einen Schritt nach dem anderen. Kleine Schritte vielleicht, dafür aber feste!

Bis bald Ninjafay

Isa ( Gast )
Beiträge:

28.01.2008 22:41
#4 RE: Runentreffen antworten

Hi Ninja. Zur Zeit bin ich auch alleine mit Tiwaz. Die Rune erinnert mich daran daß ich Flügel habe. Die Runenstellung Tiwaz ist echt ein einzigartiges Gefühl.

Zum Gruße euer Isa---Die Tiwazrune ist wie eine Pyramide: unter ihrem Dach liegt Hels Aett!

Tarania Offline

Rabe


Beiträge: 93

30.01.2008 22:13
#5 RE: Runentreffen antworten

Hallo, ihr alle!

Es gibt Zeiten, da befasse ich mich intensiver mit den Runen und Zeiten, da liegen sie nur in ihrem Beutel, wie die letzten Tage. Mich hat ein Magen-Darm-Virus gequält und ich habe eine Erkältung. Da sind mir die Runen zu anstrengend, weil ich ja noch ein absoluter Anfänger bin.
Bei meinem Stammtisch sind die Runen gelegentlich Thema, wenn wir nicht den ganzen Abend mit privaten Dingen befasst sind. Eigentlich haben wir vor, die Zeit für Privates zu begrenzen, damit wir noch Zeit haben uns mit magischen Dingen zu befassen. Da wir aber alle irgendwie sehr belastet mit alltäglichen Dingen sind, läuft das leider nur schleppend. Aber wir arbeiten dran.

Grüßlis
eine langsam genesende Tarania

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich irgendwo eine andere.

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.439

31.01.2008 08:00
#6 RE: Runentreffen antworten


Gute Besserung Tarania

Das scheint ja momentan wieder dieser Norovirus zu sein, der daumherschwirrt...
aettna

"Heilig"wird immer groß geschrieben

Ihwar Offline

Altrabe


Beiträge: 2.163

31.01.2008 16:57
#7 RE: Runentreffen antworten

Hallo Aettna

Wir waren eine Zeitlang eine "Gruppe" aus 5 Personen- also eigentlich Freunde die halt viel Zeit miteinander verbracht und die sich alle irgendwie mit Esoterik beschäftigt haben. Herausgekommen sind dabei einige sehr interessante Rituale, Mischungen aus den Bereichen mit denen sich halt jeder beschäftigt hat. War eine gute Zeit und wir sind auch heute noch alle gute Freunde, nur leider von anderen Dingen so in Anspruch genommen das wir es kaum mehr schaffen alle gemeinsam zusammenzukommen. Und wenn dann fehlt uns Zeit oder Motivation etwas zu kreieren.
Aber das ist durchaus in Ordnung so, weil besagte Zeit wichtig und prägend für unseren weiteren Lebensweg war (ist)

Ihwar

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Nur weil man an etwas glaubt, heißt das noch lange nicht das es wahr ist.
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.--.-.-.

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor