Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 892 mal aufgerufen
 Symbole
Isa ( Gast )
Beiträge:

31.01.2008 00:11
Die Blüte. antworten

Hi Raben. Seit heute ist die Blüte für mich ein starkes Symbol. Ein Symbol sich zu öffnen um Leben zu empfangen. Auch tragen einige Engel auf ihren Schwertern Blumen. Und wer hat schon hyperventiliert, wenn er an einer Blume gerochen hat? Auch werden Chakren durch Blumen symbolisiert. Also ist so ne kleine Blume doch ziemlich nützlich. Ich erinnere mich an einen sehr kräftigen Comicstier, der lieber an Blumen schnupperte als in der Arena gegen Mathadores zu kämpfen. Hat doch was?

Zum Gruße euer Isa--- Die Wahrheit ist zu wertvoll, um Sie zu verschwenden.

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.443

31.01.2008 15:18
#2 RE: Die Blüte. antworten

Hi Isa,
das sehen die Rosenkreuzer genau wie du...grüsse...aettna


Das Rosenkreuz

( Das Kreuz als Symbol ist schon viel älter als 2000 Jahre. Es ist eines der ältesten Ursymbole der Menschheit. Der waagerechte Balken steht für die Welt der Materie und Sterblichkeit, in der wir leben. Der senkrechte Balken symbolisiert den Geist Gottes, das Licht, das in diese Welt einstrahlt, um dasjenige aus der Umklammerung der Materie zu erlösen, was in Wahrheit unsterblich ist.)

Wenn ein Mensch sein Herz für das Licht der Wahrheit öffnet, dann können sich dort der waagerechte und der senkrechte Balken begegnen.

In ihrem Schnittpunkt erblüht aus dem unsterblichen Geistfunken, den jeder Mensch als Schlüssel besitzt, eine Rose. Diese Rose ist das Kraftzentrum
der wieder erblühenden göttlichen Seele, die sich auf den Weg zu ihrem Bräutigam, dem Geist begibt.


"Heilig"wird immer groß geschrieben

Ninjafay ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2008 18:05
#3 RE: Die Blüte. antworten

Huhu,

das habt ihr aber schön geschrieben. Möge meine und Eure Rosen blühen und mögen wir nicht vergessen Ihnen genug Wasser zu geben und mögen wir den Mut haben sie zu betrachten und an ihnen zu riechen.

BB Ninjafay

Isa ( Gast )
Beiträge:

31.01.2008 23:10
#4 RE: Die Blüte. antworten

Hey aettna. Heute kam mein Esoeinkauf an! Ein keltisches Kreuz mit einem rotem Edelstein im Schnittpunkt. Du gabst mir den Sinn mit der Rose ihn mir nun umzulegen. UND! Ich zog für heute die Erzengelkarte von Jophiel, wo eine gelbe Rose drauf ist! @Ninjafay. Na dann dufte Grüße und Flowerpower an euch beide und aettna zurück.

Zum Gruße euer Isa--- Ich verfasse lieber ein Thema zu einem Zitat, denn meine Zitate wechseln ständig.

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor