Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 708 mal aufgerufen
 Mineralien
Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

06.05.2008 12:54
Zitrin antworten

Ihr Lieben,

Ich wollte euch noch meine persönliche Geschichte mit dem Zitrin erzählen.Ist schon eine Weile her,da gings mir nicht so gut,hat ja hede/r mal,so schwarze Wolken überm Kopf,alles nur BÄÄÄÄÄÄÄ......

Da bin ich beim Rumstöbern auf ebay auf einen schönen Zitrin Naturstein gestoßen und ich wollte ihn haben,er war meiner!Ich habe ihn auch ersteigert und etwas später noch einen zweiten dazu.
Ich habe mich sehr gefreut,schaute in die sanfte Farbe und fühlte mich wohl.

Dann habe ich meine Bücher zur Hand genommen und habe gelesen,der Zitrin ist gut gegen Depris!Der Witz ist aber der,daß ich mir über meine miese Stimmung gar nicht bewußt war!Erst,als ich das gelesen hatte,war es mir bewußt geworden...

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Isa ( Gast )
Beiträge:

06.05.2008 18:00
#2 RE: Zitrin antworten
Hey Schakara. Geht mir genauso. Erst wenn die Sonne aus mir rauslächelt, oder mir bewußt wird, daß ich vor mich hersinge und pfeiffe ist mir der Sumpf bewußt in dem ich noch vor Kurzem steckte. Vielleicht haben manche Menschen deswegen Angst glücklich zu sein!? Hey danke für den Gedanken Schakara.

---Zum Gruße, Isa--- Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

06.05.2008 18:09
#3 RE: Zitrin antworten

Hi...
ganz genau Schakara...deshalb ist es auch so wichtig das man Steine intuitiv auswählt.
Eine meiner Freundinnen ist blind..wenn wir im Mineralienladen sind ist das immer ein Erlebnis...weil sie immer ihren Stein findet...und es war bis jetzt immer der Richtige..
Aloha...aettna




Die Erlebnisse an die man sich nicht mehr erinnern muß...sind die...die man niemals vergißt

Ninjafay ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2008 20:01
#4 RE: Zitrin antworten

Hallo Schakara,

meine Erlebnisse mit Steine sind ähnlich. Ich suche sie intuitiv und sie passen einfach.
Lesen tue ich auch meist erst danach.

Im Moment ist es bei mit Lapis als Donut um den Hals und der Schneeflockenobsidian als Handschmeichler bei Bedarf. Ich nehme ihn immer mit.
Er beruhigt mich und Lapis gibt mir irgendwie Hoffnung oder so.
Ist schwer zu beschreiben.

Setzt du dich im Moment intensiver mit Steinen auseinander?

GlG Ninjafay

Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

07.05.2008 20:48
#5 RE: Zitrin antworten

Hallo Ninjafay,
Ja,ich versuche im Moment mal wieder ein bißl was auf die Reihe zu kriegen,ich bin grad sehr unzufrieden mit mir und meinen Leistungen.....
Ich habe auf dem Flohmarkt letztes Wochenende eine schöne kleine Smaragdstufe erbeutet,ich liebe Smaragd,und wenn frau da an ein günstiges Exemplar kommt......sofort zuschlagen!

Nun beschäftige ich mich mit dem Smaragd,aber bis jetzt hab ich noch nicht viel vorzuweisen......

Vielleicht wirds ja noch was...

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

Isa ( Gast )
Beiträge:

08.05.2008 09:15
#6 RE: Zitrin antworten

Hmm...bei mir bestimmt die Körpertemperatur und der Puls welchen Stein ich als Bonbon verwende...ist man gestreßt, weil man wie Schakara nix auf die Reihe kriegt ist zusätzliche Power nur ein Burnout, erst Recht wenn der Stein zusätzlich noch Power schürt, weil man die Reihe wieder hinpowern möchte! Es gibt halt keine Permanentlösung, denn selbst der Mittelweg ist eine und kann ausbrennen!! Also seid Weise und wenn man mal schwach ist, warum nicht mit schwarzem Onyx fördern?!

---Zum Gruße, Isa--- Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor