Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.131 mal aufgerufen
 Namens und Partnerschaftsrunen
Nachtfalke Offline

Altrabe


Beiträge: 1.168

15.07.2008 06:31
Partnerschaftsrune... Freundschaftsrune? antworten

Hallo Raben!

Wie seht ihr folgende Situation?
Partnerschaftsrune bezieht sich ja eigentlich sehr auf eine Liebesbeziehung... das System lässt sich aber auch relativ einfach bei normalen Freundschaften anwenden, oder?

Meine Überlegung kommt daher, dass eine Partnerschaft ja etwas erschafft - eine Freundschaft erschafft doch auch, oder etwa nicht?
Zumindest geben mir meine Freunde das Gefühl von Geborgenheit, Verständnis, Nähe und Akzeptanz.
In der Beziehung zu meinem Freund finde ich außerdem noch sehr viel Respekt (mehr als bei einer Freundschaft), Liebe und intime Nähe. Vor allem aber tiefstes inniges Vertrauen.

Hm... wie steht ihr dazu? Könnte ich eine Partnerschaftsrune zwischen mir und meinem besten Freund (als Beispiel) ermitteln oder wäre das weniger gut?

Gruß
Nachtfalke

Frei fliege ich in der Dämmerung, der Nacht entgegen...

Ihwar Offline

Altrabe


Beiträge: 2.163

15.07.2008 15:52
#2 RE: Partnerschaftsrune... Freundschaftsrune? antworten

Hallo Nachtfalke

Also an und und für sich verstehe ich unter "Partnerschaft" nicht nur eine Liebesbeziehung. Zum Beispiel Firmen haben ja auch Partner. Ich denke also, es hängt davon ab in welchem Zusammenhang man eine solche Partnerschaftsrune deutet (oder entwirft). Eine Rune zwischen mir und einem Geschäftspartner wird andere Aspekte ausdrücken als die selbe Rune zwischen mir und meiner Lebensgefährtin. Funktionieren tuts in jedem Fall.

Ihwar

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Nur weil man an etwas glaubt, heißt das noch lange nicht das es wahr ist.
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.--.-.-.

Nachtfalke Offline

Altrabe


Beiträge: 1.168

16.07.2008 11:05
#3 RE: Partnerschaftsrune... Freundschaftsrune? antworten

Hallo Ihwar!

Also ich hatte einen ähnlichen Gedanken wie du.
Nur bei einem Firmenpartner könnte es schwer werden, ihm die Bedeutung zu erklären :D

Spaß beiseite: Ich würd meinem besten Freund u.a. ein Amulett oder etwas in der Richtung basteln. Etwas das die Freundschaft festigt und ihm vielleicht auch Glück bringt (hinsichtlich Beziehung ev. *smile*)

Jetzt frage ich mich, ob ich nicht die Partnerschaftsrune auch mit einarbeiten soll...

Gruß
Nachtfalke

Frei fliege ich in der Dämmerung, der Nacht entgegen...

Ihwar Offline

Altrabe


Beiträge: 2.163

16.07.2008 16:02
#4 RE: Partnerschaftsrune... Freundschaftsrune? antworten
Hallo Nachtfalke

Ich würde, solange ich mir in meinem Tun nicht sicher genug bin, keine Amulette oder ähnliches für irgendjemand anders als für mich selbst anfertigen.

Ihwar

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Nur weil man an etwas glaubt, heißt das noch lange nicht das es wahr ist.
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.--.-.-.

Nachtfalke Offline

Altrabe


Beiträge: 1.168

16.07.2008 16:33
#5 RE: Partnerschaftsrune... Freundschaftsrune? antworten

Hallo Ihwar,

ich kann verstehen was du meinst. Und ich werde auch nichts überstürzt angehen. Mir kam nur letzte Nacht der Gedanke dazu.

Gruß
Nachtfalke

Frei fliege ich in der Dämmerung, der Nacht entgegen...

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor