Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Über Raben
Algiz Offline

Altrabe


Beiträge: 590

28.08.2005 12:30
Tötung gestoppt antworten

Hallo ihr lieben Raben,
diesen Artikel habe ich heute morgen in der Zeitung von Gestern entdeckt.
>
Siegener Zeitung Rubrik Natur und Tierwelt

Tötung gestoppt

Niedersachsen beendet fragwürdige Fangaktion

AP Hanover. Das niedersächsische Landwirtschaftministerium hat die umstrittene Tötung von Rabenkrähen im Kreis Leer gestoppt. Nach Angaben des Ministeriums dürfen die Tiere nach Ablauf der Schonzeit Ende Juli nicht weiter gefangen und getötet werden. Landwirtschaftsstaatssekretär Gert Lindemann sagte in Hannover, die Fangaktion werde mögloicherweise ganz beendet. Im Rahmen der Aktion wurde bislang 12000 Rabenkrähen und Elstern inm Fallen gefangen und mit Rundhölzern erschlagen.

Gegenwärtig würden die Auswirkungen des Bestandes an Rabenkrähen auf wiesenbrütende Vögel auch in den Niederlanden großflächig untersucht. "wenn das dort derselbe Ansatz wie bei uns im Landkreis Leer, werden wir keine Doppeluntersuchung machen," erklärte der Saatssekretär.

Allerdings habe man sich über die UNtersuchung im Nachbarland noch nicht genauer informieren können. Mit der Tierärztlichen Hochschule Hannover, die die Fangaktion im Kreis Leer wisenschaftlich auswertet, sei man übereingekommen, erst später endgültig über Fortsetzung oder Ende des Projektes zu entscheiden.

Eine Fortestzung erübrige sich auch dann, wenn auf Grund der im Kreis Leer erhobenen Zwischenergebnisse bereits klare Aussagen möglich seien.


So ich bin immer noch sehr aufgewühlt dur meine Gedanken die mir beim abtippen durch den Kopf gegangen sind, dass ich hier erst mal aufhören muss, denn sonnst kommen mir gleich noch die Tränen.
Bis später
Eure Algiz
________________________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, mußt du vernünftig fragen
- Johann Wolfgang von Goethe -

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.158

28.08.2005 12:48
#2 RE:Tötung gestoppt antworten

Liebe Algiz,

vielen Dank, dass Du uns mit dieser Information einen wirklich schönen Sonntag beschert hast
Nun lass uns gemeinsam hoffen, dass mit diesem Wahnsinn endgültig Schluss gemacht wird.

In Antwort auf:
So ich bin immer noch sehr aufgewühlt dur meine Gedanken die mir beim abtippen durch den Kopf gegangen sind, dass ich hier erst mal aufhören muss, denn sonnst kommen mir gleich noch die Tränen.


Diese Gefühle kann ich nur zu gut nachvollziehen!

Liebe Grüße
Ansuz



"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." (Mahatma Gandhi)

Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

29.08.2005 19:47
#3 RE:Tötung gestoppt antworten

Liebe Algiz,

ich wäre so froh wenn Du Recht hättest, aber leider sind mir noch keine entsprechenden Artikel in die Hände gefallen

Liebe Grüße
Inga



"Nichts ist so beständig wie der Wandel"

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor