Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 3.669 mal aufgerufen
 Die Runen
Seiten 1 | 2 | 3
Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 02:14
Binderunen Teil 2 antworten

Hallo.. ich möchte für einen Freund zum Geburtstag eine Art Talismann machen (schreibt man das überhaupt so?)
Ich habe mir vorgestellt seine Geburtsrune und seine Namensrune zu verbinden und sie auf ein Amulett zu schnitzen.
Ihr wisst ich bin Anfänger Wie mache ich das am geschicktesten? ich habe einen Entwurf im paint gemacht, natürlich sieht der krakelig aus, aber mich würde interessieren was ihr dazu meint.über weitere vorschläge oder verbesserungen würde ich mich natürlich freuen

Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 02:16
#2 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Vielleicht sollte ich die Datei auch noch anhängen...

Angefügte Bilder:
verbindung1.JPG  
Hans ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2008 10:07
#3 RE: Binderunen Teil 2 antworten


Guten Morgen Gebo,

Mit dieser Darstellung sehe ich
noch eine Ansuz Rune.

Freundliche Grüsse
Hans

Nachtfalke Offline

Altrabe


Beiträge: 1.168

21.09.2008 13:08
#4 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Hallo Gebo,

Also erstens: mach es nach deinem persönlichem Empfinden. Bedenke dabei das Runen mächtige Werkzeuge sind ;-)

Und zweitens: Ich seh da noch Laguz und Isa :)

Gruß
Nachtfalke

Frei fliege ich in der Dämmerung, der Nacht entgegen...

Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 15:19
#5 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Hallo, okay, das Runen sehr mächtige Werkzeuge sind habe ich am eigenen Leib erfahren :-) und leichtfertig würde ich sie auch nicht in falsche Hände geben.
Interessant das man noch Ansuz und Isa sieht, so weit hätte ich nicht gedacht...

Danke sehr..

Hark Oluf Offline

Rabe


Beiträge: 316

21.09.2008 18:00
#6 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Moin Gebo,



wäre mein Vorschlag!

Aber ich denke du solltest deiner eigenen Fantasie gehorchen denn jeder kann aus ein und dem selben Bild verschiedene Zusammenhänge herauskristallisieren !

Gruß Hark

Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 18:07
#7 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Also mit diesem Paintprogramm kommen einfach keine geraden striche heraus..
erst mal Hark oluf danke schön, auch sehr schön..
Ich habe mir überlegt, was ich diesem Menschen noch mitgeben möchte, und hab nun eine neue Binderune erarbeitet, ist mir ja schon fast peinlich das ding hier rein zu stellen, krakelig wie es aussieht. aber nur um eine Vorstellung zu geben. Wenn sie fertig ist mach ich mal ein Bild.
Wie findet ihr diese?

Angefügte Bilder:
Binderune2.JPG  
Nachtfalke Offline

Altrabe


Beiträge: 1.168

21.09.2008 18:41
#8 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Das erinnert mich spontan an Gebo und Wunjo *smile*

Aber es ist eine schöne Binderune...

Gruß
Nachtfalke

Frei fliege ich in der Dämmerung, der Nacht entgegen...

Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 18:48
#9 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Da sind auch Gebo und Wunjo mit dabei, was von mir und was fürs fröhlich sein. Wenn du genau schaust siehst du auch und . Nachdem ich heute Nachmittag daran rumgewerkelt habe entdeckte ich, das Ansuz auf seiner Seite eine Rune hat, die dieser ganz ähnlich sieht.. Dann lag ich mit meiner Intuition nicht ganz so falsch..

Isa ( Gast )
Beiträge:

21.09.2008 20:21
#10 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Hey Gebo. Ich finde Hark Olufs Binderune am Genialsten. Da liegt die Runenkombi so schön in der Mitte und man hat das Gefühl die Kombination zu fühlen, ohne daß was verloren geht. Als würden die Runen im Körperzentrum wirken! Also ich würde Hark Oluf's Kombi verwenden.

---Zum Gruße, Isa---

Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 20:30
#11 RE: Binderunen Teil 2 antworten

ich finde sie auch sehr schön, aber ich habe das gefühl das ich und noch irgendetwas mitgeben muss. Ich habe das gefühl das diese beiden Runen den Freund von mir schon beschreiben, aber dass er noch etwas Harmonie und etwas Liebevolles dazu bekommen sollte.. Ich hab die Sorge das und ihn nicht ausgleichen sondern ihn auf die negativen Seiten der Runen lenken würden..
Ich hoffe ich habe mich richtig ausgedrückt..

Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

21.09.2008 22:09
#12 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Hallo Gebo,

was hält Dich davon ab zu nehmen? Steht doch für Freude, Glück und Freundschaft oder eben (weil es von Dir kommt? ).

Geh einfach nach Deinem Bauchgefühl. Und wenn Du Dir noch nicht so schlüssig bist dann mal die Zeichen doch auf Butterbrotpapier/Pauspapier und schieb sie übereinander. Vielleicht entstehen so neue Muster/Bilder die Dir dann vielleicht noch besser gefallen.

Liebevolle Grüße

*samina*


~~~
Einen anderen zu heilen ist nicht schwer. Es genügt, ihn zu lieben, ihn zum wichtigsten Wesen der Welt zu machen, sich ihm ganz hinzugeben und sich selbst dabei zu vergessen. (Indianische Weisheit)

Gebo² Offline

Novize


Beiträge: 21

21.09.2008 22:38
#13 RE: Binderunen Teil 2 antworten

Mich hält nix davon ab und miteinzubauen
das war eine antwort auf den Post von Isa.
Aber du hast recht, ich werde wohl und , die geburts-und Namensrune von meinem Freund mit und binden.
auf bin ich gekommen weil er Morbus crohn hat, und wohl die beschwerden lindern kann.
ich hab da auch schon meine Vorstellung..
Der Geburtstag ist zwar erst im November, aber dann kann ich mich in aller Ruhe auf die Binderune einlassen und viele schöne Energie mitgeben...

Ganz liebe Grüße
Gebo

Geschenke erhalten die Freundschaft im Guten
gehen hin, gehen her
binden ein Band
geben Gerechtigkeit

schnitzer Offline

Altrabe


Beiträge: 822

22.09.2008 00:58
#14 RE: Binderunen Teil 2 antworten
Hi Gebo

In Antwort auf:
ich finde sie auch sehr schön, aber ich habe das gefühl das ich und noch irgendetwas mitgeben muss. Ich habe das gefühl das diese beiden Runen den Freund von mir schon beschreiben, aber dass er noch etwas Harmonie und etwas Liebevolles dazu bekommen sollte.. Ich hab die Sorge das und ihn nicht ausgleichen sondern ihn auf die negativen Seiten der Runen lenken würden..


der Speer, der Dorn. Das kann schon recht negativ sein, kann aber auch eine Rune für den Erfolg sein. Es kommt drauf an, welche Gedanken du in die Runen legst.
Gib die Sonne dazu. Mit Sowilo wird es eine echte Erfolgsrune.
Im Handbuch der Runenmagie von Edred Thorsson ist sie auf Seite 135 beschrieben.
Dazu steht:

In Antwort auf:
Für allgemeinen Erfolg in allen Lebenslagen können die Runen kombiniert werden. Eine wirkunsvolle Formel für Künstler, Magier und Liebende für den Bereich der Handlungen und auch für das magische Herabbeschwören von Kräften in allen neun Welten.

Wer verurteilt kann sich irren, wer verzeiht irrt nie!

Angefügte Bilder:
tsd.JPG  
schnitzer Offline

Altrabe


Beiträge: 822

22.09.2008 01:09
#15 RE: Binderunen Teil 2 antworten

PS: Wenn du mit Paint gerade Linien ziehen willst, mußt du links in der Werkzeugleiste auf "Linien" klicken. Dann kannst du aus verschieden dicken Linien aussuchen und deine Runen perfekt malen.

Wer verurteilt kann sich irren, wer verzeiht irrt nie!

Seiten 1 | 2 | 3
Schreibweise »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor