Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 811 mal aufgerufen
 Die Runen
Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

11.09.2005 08:39
Die Monatsrunen im September antworten

Liebe Raben,

Nachdem die Runen im August nun hoffentlich das Ende Ihrer Wirkung erreicht haben, wollen wir uns den Septemberrunen zuwenden.

Die erste Rune ist: Fehu

Im Futhark ist sie die erste Rune. Und weil ich mir den Hinweis nicht verkneifen kann: Im "Uthark" steht sie an der letzten Stelle.

Zuordnungen

Element: Feuer

Heilkraut: Die Nessel (urtica dioica)

Baum: Sie steht für den Holunder und die Erle

Tarot: Der Turm. der Magier

Gottheit: Frigg (Freya)Odins Gattin und Göttermutter, Freyja (Die Göttin der Liebe), Freyr (Der Fruchtbarkeitsgott)

Stein: Moosachat, Feuergranat

Bei der zweiten Rune handelt es sich um "Ingwaz" . Sie ist die zweiundzwanzigste Rune im Futhark und schenkt uns die Ruhe für einen Neubeginn. Ebenso ist sie aber auch der Gottheit Freyr geweiht und steht somit für unser genetisches Material und die Schwangerschaft.

Hier sind die Zuordnungen wie folgt:

Element: Erde und Wasser

Heilkraut: Farnkraut und Brunelle

Baum: Sie steht für alle Obstbäume (Na, viel Spass Silke)

Tarot: Das Gericht, Der Herrscher

Gottheit: Freyr (Frei), der auch bekannt ist unter "Ing" oder "Yngvi"

Stein: Granit, Jaspis und Bernstein

Wenn ich an den August denke, dann muß ich unweigerlich an die Begriffe: "Chaos" (Uruz) und "Wasser" (Laguz)denken. Ich glaube, diese beiden Begriffe haben sich für die Menschen in New Orleans und allen, die die mit diesen Menschen gefühlt haben, auf schreckliche und unvergessliche Art und Weise mit dem August 2005 verbunden. Wollen wir für den September hoffen, dass auch für diese leidgeprüften Menschen ein "Neubeginn auf fruchtbarem Boden" bevorsteht.

Liebe Grüße
Ansuz




"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." (Mahatma Gandhi)

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor