Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
 Kräuterrezepte
Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

04.11.2008 19:40
Fenchelrezepte antworten

Liebe Raben,

nachdem ich bereits über den gesunden Fenchel geschrieben hatte hier nun zwei Rezepte:


Fenchel mit Roquefortsauce
für 4 Personen

4 Fenchelknollen
Sauce
25 g Butter
25 g Mehl
275 ml Milch- und Fenchelbrühe
75 g Roquefortkäse
schwarzer Pfeffer
1 EL Joghurt
Garnitur
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Fenchelblätter

1
Fenchelknollen senkrecht halbieren, in Pfanne legen und mit Wasser bedecken. 15 - 20 Minuten sanft kochen lassen, bis sie zart sind. Abtropfen lassen, 150 ml der Kochflüssigkeit aufbewahren.

2
Für die Sauce die Butter schmelzen, 2 Minuten kochen und dabei Mehl einrühren, allmählich Milch und Fenchelbrühe hineinarbeiten, 2 Minuten simmern, stets rühren, bis glatte Sauce entsteht.

3
Reibkäse hinein; schwarzer Pfeffer nach Belieben. Joghurt dazu, ein paar Minuten leise kochen, unter stetem Umrühren.

4
Fenchel in Servierschüssel geben, Roquefortsauce darübergießen. Mit Petersilie und Fenchel garnieren.

< Dazu passen Kartoffeln oder auch ein Kräuterbaguette. >


~~~


Fenchelkuchen
für 6 Personen

Teig
175 g Mehl
Prise Salz
75 g Butter in Stücken

Füllung
2 EL Pflanzenöl
1 große Zwiebel, gehackt
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 Fenchelknolle, in Scheiben geschnitten
1 EL Fenchelsamen (falls zur Hand)
2 EL gehackte Fenchelblätter
4 Eier
275 ml Sahne
Salz, schwarzer Pfeffer

1
Für den Teil Mehl und Salz in einer Schale sieben. Butter hineinreiben, bis die Masse aussieht wie feines Paniermehl. Mit Wasser zu einem Teig binden. Ausrollen, flaches Kuchenblech damit belegen.

2
Ofen auf 180° vorheizen.

3
Für die Füllung Öl in Pfanne erwärmen und Zwiebel und Knoblauch ca. 5 Minuten weich dünsten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4
Dasselbe mit dem Fenchel tun.

5
Zwiebel und Fenchel auf dem Teig verteilen. Fenchelsamen (falls vorhanden) und -kraut darüberstreuen.

6
Eier mit Sahne schlagen , gut würzen, über die Füllung giessen.

7
30 Minuten backen. Heiss oder kalt servieren.


Auf die Teller fertig los ...

Viel Spaß beim nachkochen & backen wünscht Euch
*samina*



~~~
Einen anderen zu heilen ist nicht schwer. Es genügt, ihn zu lieben, ihn zum wichtigsten Wesen der Welt zu machen, sich ihm ganz hinzugeben und sich selbst dabei zu vergessen. (Indianische Weisheit)

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor