Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 486 mal aufgerufen
 Über Raben
Hugin Offline

Administrator


Beiträge: 189

17.09.2005 10:25
Der Bratwurst-Räuber antworten

Liebe Raben,

aus welchen Gründen die Menschen die Polizei zu Hilfe rufen, läßt mich manchmal schmunzeln. Der folgende Artikel aus der "Neu-Ulmer-Zeitung" hat es jedenfalls geschafft.

In Antwort auf:
Gefräßiger Rabe wieder bei seinem Besitzer

Streitheim/Augsburg (cako/tabi). Der Bratwurst klauende Rabe "Jakob" ist wieder zurück: Die Feuerwehr Streitheim konnte ihn nach drei Tagen einfangen. Nun ist das Tier wieder bei seinem Besitzer.

Begonnen hatte alles so: Ein Autofahrer hatte am Dienstag den Beamten der Autobahnpolizei Gersthofen gemeldet, dass ihm an der Rastanlage Streitheim die Bratwurst vom Teller gestohlen worden sei. Außerdem waren an einigen Autos Chromleisten und Scheiberwischergummis beschädigt.

Eine sofort gerufene Funkstreife der Autobahnpolizei konnte den Fall aber schnell aufklären: Die Pächterin der Rastanlage sagte, dass es sich bei dem "Täter" um einen wohlbekannten Raben handle. Dieser hatte bereits mehrere Bratwürste von den Tellern der Autofahrer geklaut. Als Nachtisch schienen ihm dann Scheibenwischergummis wohl zu bekommen. Welche Attraktion von den Chromleisten ausging, ist allerdings immer noch nicht bekannt.

Nach einer kurzen Observation konnten die Beamten das Tier tatsächlich beim "Diebstahl" beobachten. Festnahmeversuche scheiterten zunächst an den überlegenen Flugkünsten des Vogels. Zur Verhinderung weiterer Straftaten dieser Art wurde die Freiwillige Feuerwehr Streitheim eingeschaltet. Dieser ist es letztlich gelungen den Raben "Jakob" einzufangen und ihm seinem Besitzer in Streitheim zu übergeben.



Das Foto zum Artikel lohnt sich auch
http://www.nuz.de/Home/DieganzeRegion/sp...rid,548577.html


Liebe Grüße
Hugin



Und die Seele, hingesunken in die Schatten ringsumher, Wird gerettet - nimmermehr!
(Edgar Alan Poe)

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor