Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 667 mal aufgerufen
 Bräuche
LOKI Offline

Rabe


Beiträge: 309

13.10.2005 20:53
Mabon antworten

Hallo,
ich habe mal eine bescheidene frage: ->

In Antwort auf:
Hallo,

ich habe von dem Fest Mabon gehört, kann mir aber keinen Reim darauf machen. Handelt es sich dabei um eine keltisches oder ein germanisches Fest? zu welchem Anlass wird es überhaupt gefeiert?


<-

was sagt ihr dazu????

Gruß LOKI


__________________________ ____________ _________

Die Felsengründe waren sein, mit Gold verziert und Edelstein und Silbern köstlich ausgelegt, das Tor mit RUNENKRAFT Geprägt...( J.R.R. Tolkien )
_______________________________ _________ ________

Man Lernt nie aus!!!

Othala ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2005 21:01
#2 RE: Mabon antworten

Hallo Loki,

soweit ich weiß handelt es sich bei "Mabon" um das Erntedankfest.

Liebe Grüße,

Othala


<<Wenn ich einen grünen Zweig im Herzen trage, wird sich auch ein Singvogel darauf niederlassen>>
(aus China)

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.165

13.10.2005 23:34
#3 RE: Mabon antworten

Hallo Ihr Zwei,

Mabon ist ein keltisches Fest, welches bei uns tatsächlich dem Erntedankfest entspricht. Es wird Herbsttagundnachtgleiche genannt und um den 22. September herum gefeiert.

Die beiden germanischen Feste, die in diesem Zeitraum liegen, werden "Brotfest" (2. Wochenende im August) und "Herbstgleiche" (21. September) genannt.

Ich denke allerdings, dass man Mabon und die Herbstgleiche durchaus als ein gemeinsames Fest der Kelten und Germanen betrachten kann.

Liebe Grüße
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

LOKI Offline

Rabe


Beiträge: 309

18.10.2005 16:29
#4 RE: Mabon antworten

Hallo zusammen...

Danke für die antworten....Wieder was gelernt:-)

Gruß´LOKI

PS: man lernt nie aus
__________________________ ____________ _________

Die Felsengründe waren sein, mit Gold verziert und Edelstein und Silbern köstlich ausgelegt, das Tor mit RUNENKRAFT Geprägt...( J.R.R. Tolkien )
_______________________________ _________ ________

Man Lernt nie aus!!!

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor