Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 671 mal aufgerufen
 besondere Sternenkonstellationen
Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.105

26.06.2010 00:50
26.06.10 kosmisches Kreuz -Grosses Kreuz ? antworten

Hallo,

am 26.06.10 ähm Heute ;-) ist Vollmond und eine Partielle Mondfinsternis...
und auserdem soll eine besondere Planeten Konstellation sein,
kann da wer etwas zu sagen?

http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-s...3_3283395_n.jpg

Alle Astrologen vortreten ;-)



lg
Rabenwölfin...die ein Rendevouz mit der Vll Mondin hat ;-)

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.335

26.06.2010 12:48
#2 RE: 26.06.10 kosmisches Kreuz -Grosses Kreuz ? antworten

Hej, Rabenwölfin,
guckst du hier:
http://www.vollmond.info/
Eine ganz feine Seite.
Liebe GRüße
Tanith

In einem Sumpf schwimmst du dich nicht frei ich

Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.105

26.06.2010 18:13
#3 RE: 26.06.10 kosmisches Kreuz -Grosses Kreuz ? antworten

Hallo Tanith,

ja, die Seite kenn ich...trotzdem Danke.


lg
Rabenwölfin

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

Radegunde Offline

Altrabe


Beiträge: 957

01.07.2010 10:56
#4 RE: 26.06.10 kosmisches Kreuz -Grosses Kreuz ? antworten

Hallo Rabnwölfin,
zur Planetenkonstellation:
ich hole etwas länger aus. In den fünfziger Jahren wurde Rundfunk-und Fernsehempfang regelmässig gestört, wenn gleichzeitig auf der Sonne eine bestimmte Aktivität zu erkennen war, die allgemein als "Sonnenflecken" bezeichnet wird.
Forscher wurden beauftragt, irgendetwas zu entdecken, mit dem diese Sonnenaktivität vorhergesagt werden könnte. Es wurde entdeckt, dass zu einem sehr hohen Prozentsatz (98%) die Sonnenflecken mit bestimmten Planetenkonstellationen zusammenfallen: die sogenannten Quadrate, d.h., das zwei Planeten auf dem Schema zueinander im rechten Winkel stehen. Das Kreuz in Deinem Schema ist innerhalb eines vollständigen Quadrates, was relativ selten ist: mindestens vier Planeten haben diesen rechtwinkligen Aspekt zueinander. Tatsächlich sind es mehr, da es zusätzlich noch zwei Konjunktionen (Jupiter und Uranus, sowie Sonne und Merkur) gibt.
In der klassischen Astrologie werden diese quadratischen Aspekte als problematisch interpretiert.
Um dem ganzen eine wissenschaftliche Erklärung zu geben: Es scheint, dass Sonnenaktivität einen starken Einfluss auf zellulärer Ebene auf den menschlichen Körper hat. Ich kriege es nicht mehr so ganz auf die Reihe, aber es hat etwas mit der Produktion der weissen Blutkörperchen (oder war es Bluteiweiss?) zu tun, was zur Folge hat, dass die Menschen weniger konzentriert sind, oder sonstwie neben der Schüssel hängen, was gehäuft zu Unfällen und dergleichen führen kann. (In Japan gab es eine Studie zum Zusammenhang von Sonnenflecken und Verkehrsunfällen). Also Sonnenflecken = quadratische planetarische Aspekte = körperliche Veränderungen = problematische Situationen.

Im Bezug auf letztes Wochenende gab es in meiner Gegend eine Explosion von unerklärlichen Gewaltakten, bei denen die beteiligten Personen hinterher keine Gründe angeben konnten, warum sie auf einmal zugeschlagen hatten.

Nur so als Nebeninfo:
Am elften September 2001 gab es auch mehrere quadratische oder anderweitig negative Aspekte, unter anderem Pluto-Saturn, was in astrologischen Kreisen als Hinweis auf planetäre Krisen, Revolutionen, Regierungsumstürze u.ä gedeutet wird.
Es wäre interessant, die astrologischen Schemata zu den diversen Kriegen und Revolutionen der Vergangenheit herzustellen.

Viele Grüsse
Radegunde


Krächz

Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.105

01.07.2010 15:57
#5 RE: 26.06.10 kosmisches Kreuz -Grosses Kreuz ? antworten

Hallo Radegunde,


danke, für deine ausfürliche Beschreibung...ich selber kenne mich
da nicht wirklich aus, aber meiner Intuition folgend hat diese Konstelation
etwas mit Transformation zu tun...


lg
Rabenwölfin

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor