Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 5.761 mal aufgerufen
 Symbole
yvi ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2010 16:11
Symbol der Ewigkeit antworten

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen ob ihr ein schönes symbol der ewigkeit kennt?

und zwar habe ich vor mir ein tattoo machen zu lassen, es soll ein symbol sein das uns auf ewig zusammenbinden soll. Außerdem wollte ich da gerne unsere Partnerrune noch mit einbringen.

Ich hatte erst an ein sonnenrad gedacht, wo ich in der mitte die partnerrune einbringen wollte.So das wir in der Mitte stehen und das sonnenrad jeden negativen einfluss von uns fernhält.Was haltet ihr davon?

Radegunde Offline

Altrabe


Beiträge: 957

21.07.2010 11:44
#2 RE: Symbol der Ewigkeit antworten

Hallo yvi,
also ganz ehrlich: zum tätowieren würde ich weder ein Sonnenrad noch eine Rune verwenden.
Ein tätowiertes Sonnenrad wird Dich - unabhängig von der ursprünglichen Bedeutung des Sonnenrades - in Deutschland automatisch politisch als extrem rechts kennzeichnen - möchtest Du das?
Eine einzelne Rune zu tätowieren würde ich mir auch ausgesprochen gut überlegen: Du wärest dann nämlich tagaus, tagein für den Rest Deines Lebens dem Einfluss dieser Rune ausgesetzt und das ist vielleicht nicht immer angenehm. Aber das kommt natürlich auch auf die Rune an...

Viele Grüsse
Radegunde


Krächz

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.335

25.07.2010 14:22
#3 RE: Symbol der Ewigkeit antworten

Hej, Ivy,
was hältst du von einer Doppelspirale?
Hier in diesem Link ist z.B. eine zu sehen. Es gíbt aber noch ganz andre DArstellungen. Die Spirale ist eine der ältestens Symbole überhaupt und vereint das Leben mit dem Sterben, die Geburt mit dem Tod. Sie ist in nahezu allen älten Kulturen vorhanden. Und hätte ich nicht längst ein anderes Tattoo , ich würde mir heute eine Spirale tätowieren lassen.

http://www.schweizer-importe.ch/index.ph...e_doppelspirale

Mit Gruß
Tanith

In einem Sumpf schwimmst du dich nicht frei ich

Houdiche Offline

Rabe


Beiträge: 394

26.07.2010 21:30
#4 RE: Symbol der Ewigkeit antworten

Hallo, Ivy-

Zitat
es soll ein symbol sein das uns auf ewig zusammenbinden soll



Sicher? Für mich wär das die absolute Horrorvorstellung.... entweder man bleibt mehr oder weniger ewig zusammen (wobei in der falschen Gesellschaft weniger sich schon ziemlich ewig anfühlen kann), weil´s passt- das geht dann aber ohne gestochene Bindung- oder halt nicht.
Und dann wär das wohl eher hinderlich....

Lg, houdiche

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.08.2010 23:21
#5 RE: Symbol der Ewigkeit antworten

Hallo yvi
Einen Ouroboros könnte ich mir gut für Dich vorstellen.
Das Partnerrunending würd ich auch eher lassen.Nicht etwa weil ich Eure Partnerschaft schmälern wöllte,nein.
Aber ich sehe bei meinem Tätowierer so viele Leute rein und rausspazieren,die sich genau diese Namens usw.
Tattoos überstechen lassen wollen.Macht Euch doch schöne Amulette und wenn Ihr mit sechzig noch immer beisammen seid,
geht Ihr gemeinsam zum Tätowierer und lasst Euch das Partnerding stechen.Wie wäre das?
@Radegunde-Ich glaube nicht das yvi ein Sonnenrad in Svastikaform im Sinn hatte,da gibt es auch noch schöne andere.
Ein keltisch anmutendes Triskele wäre zb.eine solche Alternative.
Saxnot

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor