Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.218 mal aufgerufen
 Götter
Seiten 1 | 2
Skyla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.786

26.10.2010 22:25
#16 RE: Das Aussehen der Götter heutzutage antworten

Hallo zusammen,

gerade fällt mir ein Buch ein : " Der lange dunkle fünf Uhr Tee der Seele" von Douglas Adams ( bekannt durch "Per Anhalter durch die Galaxis"). Der hatte in diesem Buch eine total abgefahrene Vorstellung von den Göttern, wie sie jetzt auf der Erde weilten. Odin war, glaube ich, inzwischen in der Psychiatrie gelandet. Allerdings ists schon ewig her, dass ich dieses "Meisterwerk" der Literatur gelesen habe. Auch ist die Handlung bruchstückhaft im Nebel verschollen. Wer es kennt, weiß, wovon ich spreche......Leider weilt auch diese Buch nicht mehr in meinem Besitz.

LG Skyla

* Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken. *

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.391

26.10.2010 23:31
#17 RE: Das Aussehen der Götter heutzutage antworten

Hej, Skyla, wunderbar wie alle Geschichten, die ich von Douglas Adams, der leider viel zu früh zu den Göttern gegangen ist, gelesen habe. Ich hab es zum Glück noch. Da war doch dieser Detektiv Gentry, der auch immer noch einen Kampf gegen seine Putzfrau wg. der Reinigungsaktion des Kühlschranks ausfechten musste, oder? Wer gewann, musste putzen. Herrlich.
Lieb eGrüße
Tanith

In einem Sumpf schwimmst du dich nicht frei ich

Skyla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.786

27.10.2010 12:07
#18 RE: Das Aussehen der Götter heutzutage antworten

Hey Tanith,

jaja der Kühlschrank, der dann auch irgendwo wie aus dem Nichts auf der Strasse auftauchte....
Was einem so einfällt. Ich habe das Buch damals mit ins Krankenhaus / den Kreisssaal genommen als ich meinen ältesten Sohn zur Welt brachte. Allein das finde ich momentan ziemlich abgefahren.
Das Buch befindet sich jetzt im Besitz des Papas meiner Kinder (gehörte ihm ja auch). Na vielleicht borgt er´s mir noch mal.

LG Skyla

* Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken. *

Seiten 1 | 2
«« Heimdall
Uller »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor