Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 910 mal aufgerufen
 Die Runen
Seiten 1 | 2
aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

16.10.2010 20:11
#16 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Hi Schwarzgefiederte,

in diesem Zusammenhang fiel mir eine spannende Abhandlung ein...
http://www.datadiwan.de/netzwerk/index.h...en/he_003d_.htm

Gruß Alruna

*Wo kein Inhalt ist, regiert die Form*

Die Druidin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.547

16.10.2010 20:24
#17 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Zitat
Wenn ich nun Naudhiz, Ingwaz oder Laguz denke, dann habe ich zwar ein starkes Gefühl, aber das Bild,
oder die Glyphe fehlt mir dazu



Ich glaube, das ist wie beim Fahrad fahren. Sinn- Bildlich gemeint.
Irgend wann in einem unserer Leben haben wir die Runen all Täglich gehandhabt.
In diesem Leben händeln wir andere Dinge täglich selbstverständlich.
Das heißt, handhabt die Runen, macht so viel wie möglich mit ihnen um ein Gefühl für sie zu bekommen.
(übt wieder Fahrad fahren)
Druidin

Magie ist unsere Natur, wer sie verweigert, verweigert das Leben.

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

16.10.2010 21:04
#18 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Hi Druidin,

Zitat
Irgend wann in einem unserer Leben haben wir die Runen all Täglich gehandhabt.


...und das tun wir noch immer, ob wir es nun wissen, oder nicht.
Irgendeine Rune ist immer aktiv.....
Alles eine Frage des Bewußtseins...
Beachte ich sie...nehm ich sie wahr...passt sie mir gerade in den Kram...nehm ich sie für wahr?
Runen lügen nicht ... auch dafür lieb ich sie...
aber die Wahrheit tut oft weh.
Augen auf..und ganz bewußt durch...!!!
Aua.....schon wieder ......genau.....immer wieder.......und trotzdem!!!!!
Ich würde euch jetzt gerne mit allerhand smilies und firlrfanz(weiß nich mal wie man das schreibt)beeindruckrn...
geht mir am A.... vorbei........wie der ganze spirituelle Hokuspokus...mach ich lieber Küchenmagie..oder Vooddddoo...
Sorry..bin bißchen abgegessen von dem ganzen Zirkus..
willkommen im Leben...
Alruna

*Wo kein Inhalt ist, regiert die Form*

Die Druidin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.547

16.10.2010 22:01
#19 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Zirkus?? Was meinst du damit?
Druidin

Magie ist unsere Natur, wer sie verweigert, verweigert das Leben.

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

17.10.2010 01:00
#20 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Hallo Druidin,
ist doch schön irgendwie, wenn man angesprochen wird...oder?

Zitat
Zirkus?? Was meinst du damit?


ohne Wertung...
..mit Zirkus meine ich Vieles im Leben um mich herum...und auch viele spirituelle Verrenkungen von Menschen..
Aber Zirkus kann ja auch sehr unterhaltsam sein...

Nächtle...Alruna

*Wo kein Inhalt ist, regiert die Form*

Ihwar Offline

Altrabe


Beiträge: 2.163

17.10.2010 08:16
#21 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Hallo zusammen

Zitat
natürlich bist du ein freak..





Zitat
Wenn ich nun Naudhiz, Ingwaz oder Laguz denke, dann habe ich zwar ein starkes Gefühl, aber das Bild, oder die Glyphe fehlt mir dazu



Naja, bei Naudhiz ist es weniger ein bestimmtes Bild als die Erinnerung an das Gefühl persönlichen Schmerzes, wobei es da um das Gefühl oder den Zustand des Schmerzes an sich, und meist nicht um ein bestimmtes Erlebnis/Bild gehen wird.
Ansonsten: Welche Gedanken hängen bei dir mit Laguz und Ingwaz zusammen? Und wie ist das Körpergefühl, wo spürst du sie?

Ihwar

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Die Runen behandeln einen so wie man sie selbst behandelt. Meistens.
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.165

17.10.2010 08:21
#22 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Hallo Ihwar,

Zitat
Welche Gedanken hängen bei dir mit Laguz und Ingwaz zusammen? Und wie ist das Körpergefühl, wo spürst du sie?



Bei Laguz ist es ein Film, der vor meinem Auge abläuft. ich bin auf einem Spaziergang im Moor. Es wird bald dunkel und ich suche in meinem Kopf nach eine Lösung für ein Problem.
Kurioserweise habe ich immer dieses Bild in Verbindung mit Laguz.

Bei Ingwaz fühle und sehe ich rein garnichts

viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)

Skyla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.786

18.10.2010 19:32
#23 RE: Jede Rune ein Aspekt in uns? antworten

Huhu,

gestern fand ich mal den Zettel mit meinen Jahresrunen wieder und für diesen Monat hatte ich gezogen.
Nun muss ich sagen, dass Einzige, was aber momentan bei mir am Fließen ist, ist mein Schupfnase - hab mir eine shit-Erkältung eingefangen.
Naja, da musste ich an diesen Tread von der Druidin denken. Auch so kann man wohl Runen ganz körperlich erfahren.......

LG Skyla

* Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken. *

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor