Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 418 mal aufgerufen
 Kräuterrezepte
Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.102

14.11.2010 20:01
Kokos ~Haselnus ~Makronen antworten

Liebe Raben,

hier ein Rezept aus der neuen "Schrot & Korn" hört sich irgendwie lecker an


Kokos~Haselnuss~Makronen


ca. 25 Stück

2 Eiweis
1 Prise Salz
100 g Puderzucker
60 g gemahlene Haselnüsse
20 g Kokosraspel
120 g Himbeerkonfitüre
70 g Zartbitterkuvertüre


Eiweiß mit Salz steif schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers einriseln lassen,
kurz weiter schlagen.
Restlichen Puderzucker mit den gemahlenen Haselnüssen mischen,
und unter das steife Eiweiß rühren.

Backblech mit Backpapier auslegen, und die Masse mit einem Spritzbeutel
in Teigtupfen auf das Blech spritzen.
Mit Kokos bestreuen.
Makronen 20 Minuten bei Zimmertemperatur trocknen lassen, dann bei 140-160 Grad Umluft 10-12 Minuten backen.

Himbeerkonfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen.
Kuvertüre über Wasserbad schmelzen und glattrühren.
Konfitüre zugeben und mit einem Stabmixer zu einer glatten Creme mixen.
( bleibt da noch etwas übrig...oder hängt dann alles am Stabmixer ? *g* )

Creme auf eine Makrone spritzen, eine zweite darauf setzen.
Trocknen lassen...( und nicht vorher schon verputzen )
...das trocknen lassen sehe ich als den schwierigsten Teil an

...nach dem trocknen verputzen


lg
Rabenwölfin

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

Valkyrja Offline

Altrabe


Beiträge: 1.146

14.11.2010 20:04
#2 RE: Kokos ~Haselnus ~Makronen antworten

Hallo Rabenwölfin,

beim Lesen der Überschrift dachte ich zuerst: "DAs ist nichts für mich..."
Ich mag keine Kokosflocken... aber als ich das Rezept ganz gelesen habe, dachte ich eigentlich, dass diese Version wohl doch ganz lecker sein kann, weil nicht so sehr viel davon drin ist.

Hoffentlich komme ich noch dazu, das Rezept auszuprobieren

heilsa
Corvina



Das Leben ist eine Lektion in Fleisch und Blut, die deine Seele sich gewählt hat.

Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.102

14.11.2010 20:21
#3 RE: Kokos ~Haselnus ~Makronen antworten

Hallo Corvina,

ich mag Kokos und Haselnuss sehr gern, deshalb find ich die Kombination interessant.
Wenn Du kein Kokos magst, dann streu einfach was anderes leckeres obendrauf vll. geröstete oder
kandierte Pinienkerne z.b. oder Walnüsse...oder oder...


lg
Rabenwölfin...die bei Gelegenheit noch das Rezept für "Orangenringe mit Pinienkerne" eintippselt...aber heut nimmer

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

Valkyrja Offline

Altrabe


Beiträge: 1.146

14.11.2010 20:24
#4 RE: Kokos ~Haselnus ~Makronen antworten

Hallo Rabenwölfin,

die Idee ist ja auch mal genial
Ist sofort notiert^^

Danke dir!

heilsa
Corvina



Das Leben ist eine Lektion in Fleisch und Blut, die deine Seele sich gewählt hat.

Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.102

14.11.2010 20:31
#5 RE: Kokos ~Haselnus ~Makronen antworten

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor