Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 776 mal aufgerufen
 Kräuterrezepte
Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.102

12.04.2011 20:37
Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo,

Diese leckere Kräuter Buttermilch, habe ich letztens bei einer Kräuterfrau getrunken.
ich trinke gerne Buttermilch, konnte mir aber den Geschmack von den Kräutern
und den Früchten in Kombination nicht so vorstellen.
Als ich es getestet habe war ich angenehm überrascht wie lecker das schmeckt
...und habe mir das Rezept geben lassen...und Dieses mag ich Euch natürlich nicht vorenthalten.


Wiesenkräuter Cocktail

Zutaten:

0,5l Buttermilch
1 kleiner Apfel
1 kleine Orange
etwas Honig nach Bedarf
1 Handvoll Wiesenkräuter z.b:
Girsch, Löwenzahn, Spitzwegerich,
Gundelrebe, Gänseblümchen, Brennessel

Erst die Kräuter mit dem Obst mixen dann mit der Buttermilch mischen...
und mit einer Blüte von den Kräuter servieren...und verputzen



lg
Rabenwölfin

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

Tharen Offline

Altrabe


Beiträge: 1.466

13.04.2011 08:11
#2 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hey Rabenwölfin,

vielen Dank für dieses Rezept. Ich werde es nicht probieren, da ich eine Abneigung gegen Buttermilch habe. Ist einfach nicht meins. Aber ich kenne jemanden, der sich über so etwas mehr als nur freuen würde und demnach hätte ich eine "kleine Überraschung"

Liebe Grüße
Luthien

____________________________________________
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.170

13.04.2011 14:39
#3 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hej, Rabenwölfin, das hört sich gut an. Ich werde es demnächst dann neben der "Ach-du-grüne-Neue"-Suppe servieren. Vor allem Giersch hab ich genug im Garten. Lieben Dank für das Rezept.
Tanith

PS
Meinst du, man könnte einen kleinen Hochprozentigen darunter mischen?

In einem Sumpf schwimmst du dich nicht frei ich

Valkyrja Offline

Altrabe


Beiträge: 1.146

13.04.2011 16:27
#4 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo Rabenwölfin,

das klingt ja wirklich einfach und lecker. Daran werd ich mich auch mal versuchen!
Danke fürs Rezept

heilsa
Corvina



Das Leben ist eine Lektion in Fleisch und Blut, die deine Seele sich gewählt hat.

Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.102

13.04.2011 23:11
#5 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Liebe Raben,

viel Spaß beim ausprobieren.

@Tanith...bestimmt!!!


lg
Rabenwölfin

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füßen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

matrixli Offline

Neugieriger


Beiträge: 5

21.04.2011 21:41
#6 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo Kräuter-Raben

Huch, da muss ich mich erst mit den Wiesen-Kräutern auseinandersetzen...
Aber das wollte ich ja sowieso schon lange machen... Kräuterbücher erkunden! Danke für den Hinweis, hatte es nämlich schon fast vergessen
Und den Drink werde ich mal testen... bin ja mal gespannt *freu*

Wünsche einen tollen Abend

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.04.2011 19:58
#7 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo Rabenwölfin
Anstatt der Buttermilch werd ich an einem freien Sommerabend mal Whiskey hernehmen.
Bis dahin
Heil Dir
Saxnot

(Trinke aber auch gerne Buttermilch)

Dumba Offline

Rabe


Beiträge: 204

20.03.2012 17:04
#8 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo liebe Raben,
ich freue mich , daß ich jetzt wieder Kräuter finde für meinen Cocktail
nur lasse ich gerne die Milch bei den Kühen
und nehme lieber Ingwertee an Stelle der Buttermilch.


Oft tue ich auch noch Birnen und anderes Obst dazu
und im Winter wenn ich keine Kräuter finde
nehme ich Spinat oder Feldsalatblätter usw.

Liebe Grüße aus Südhessen
Dumba
.
.
.

Die weisesten Menschen sind oft die, die uns am wenigsten zu sagen haben

Vanadis Offline

Rabe


Beiträge: 481

20.03.2012 17:19
#9 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo Dumba, hallo liebe Raben

endlich...die Sonne bringt sie an den Tag, die Wildkräuter.
Habe heute den ersten fischen Bärlauch mit heimgebracht und ihn überall untergejubelt: in die Butter, in den Salat.
Ob der auch coctailtauglich ist?

Grüßles
Vanadis

Hugin und Munin müssen jeden Tag
Über die Erde fliegen
Ich fürchte, dass Hugin nicht nach Hause kehrt;
Doch sorg ich mehr um Munin.
Grimnismal 20

Ragana Offline

Rabe


Beiträge: 186

21.03.2012 09:15
#10 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo auch von mir!

Super interessant und inspirierend was ihr mit den Wildkräutern anstellt. Mein Bärlauch scheint noch zu schlafen. Vanadis warst du im Wald und hast welchen geholt?
Bei mir ist gerade der Sauerampfer voll aktiv und strebt ins Sonnenlicht. Darum haben wir am Sonntag auch eine Sauerampfersuppe gekocht - und diese mit Sherry veredelt. Boah! So lecker!!!

Dumba deine Idee mit dem Ingwertee anstelle der Milch finde ich richtig richtig toll, denn auch bei mir wirkt die Milch kontraproduktiv. Danke dir für die geniale Ideee.

Frühlingsgrüße
Ragana

Wenn etwas nicht geht, mache es trotzdem. Tust du es nicht, existiert es nicht.

Vanadis Offline

Rabe


Beiträge: 481

21.03.2012 14:30
#11 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo Ragana

den Bärlauch habe ich in freier Wildbahn gesammelt.( Der im Garten mickert auch bei mir noch so vor sich hin ).
Aber nun kommen,wie ich gerade sehe auch die ersten Brennesseln, Bachkresse und Scharbockskraut und nicht zu vergessen Gänseblümchen.
Da lässt sich doch einiges dras machen.

Viele Grüße sendet
Vanadis

Hugin und Munin müssen jeden Tag
Über die Erde fliegen
Ich fürchte, dass Hugin nicht nach Hause kehrt;
Doch sorg ich mehr um Munin.
Grimnismal 20

Ragana Offline

Rabe


Beiträge: 186

21.03.2012 14:44
#12 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hei Vanadis,

Stimmt, die Kräutlein habe ich auch gesehen. Nur Bachkresse weiß ich nicht wie sie aussieht. Hast du ein Bild oder kannst sie beschreiben?

Ach ja ... und Giersch kommt auch schon raus! Der ist ganz zart und wenn du dir ein Omlette machst, kannst du ihn wirklich schon gut dafür hineinschnibbeln. Es schmeckt wunderbar, wenn du noch glasierte Zwiebelchen dazu nimmst.

Hungrige Grüße
Ragana

Wenn etwas nicht geht, mache es trotzdem. Tust du es nicht, existiert es nicht.

Vanadis Offline

Rabe


Beiträge: 481

21.03.2012 15:06
#13 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Hallo Ragana

sorry, aber ich müsste extra mal ein Bild von der Bachkresse machen.
Ich hab mir sagen lassen, sie sei eine wilde Verwandte der Brunnenkresse und so schmeckt sie auch, ein wenig scharf, man muss sie jung verzehren.
Sie wächst in dem Bächlein, das durch unseren Garten fließt.
Gestern Abend sind da auch zwei jährlich kommende Frühlingsgäste angereist: Magda und Egbert, unser Wildentenpärchen. Sie tun sich auf der Durchreise zu ihrem Brutgewässer an den jungen Schilftrieben gütlich und es ist rührend, anzusehen, wie er immer aufpasst, damit sie in Ruhe fressen kann, ich würde sagen ein typischer Fall von.

Liebe Grüße
Vanadis

Hugin und Munin müssen jeden Tag
Über die Erde fliegen
Ich fürchte, dass Hugin nicht nach Hause kehrt;
Doch sorg ich mehr um Munin.
Grimnismal 20

Refr Eldurson Offline

Rabe


Beiträge: 222

29.04.2012 11:51
#14 RE: Wiesenkräuter ~ Cocktail antworten

Mjam... Verlockend... Positive Verführung...
Würd nur, glaub ich, Milch & Schluck trennen.

"Ilungelo lokuvota iyona nto ewumongo womzabalazo we nkululeko." (46664 Nelson Mandela)
"Das Wahlrecht steht im Zentrum des Freiheitskampfes." (46664 Nelson Mandela)
Amandla awethu! Freiheit für die Völker!

Ingwer »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor