Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.425 mal aufgerufen
 Mitleserforum
Gast
Beiträge:

27.04.2011 19:54
runen für ewige freundschaft antworten

hallo hoffe ihr könnt mir helfen. ich suche eine rune für ewige freundschaft. sind zu dritt und würden uns diese rune gerne tattowieren lassen. ich hoffe ihr könnt mir helfen.
lg kerstin

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.04.2011 20:06
#2 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Hallo Kerstin
Egal welche Rune das sein sollte,Tätowieren würd ich sie nicht.
Eure Namen ,oder ein "Erkennungswort"Eurer Freundschaft in Runenschrift sollte kein "Problem"darstellen.
Saxnot

dagaz Offline

Altrabe


Beiträge: 595

28.04.2011 11:24
#3 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Servus Kerstin,

ich würd mir das nochmal gut überlegen. So eine Tätowierung hält schließlich ein Leben lang. Freundschaften tun das nicht immer und ich würd jedenfalls davon abraten, solche Bindungen magisch zu "festigen" - das ist genauso zweischneidig wie ein Liebeszauber (Ich glaub, dazu gibts hier im Forum auch irgendwo einen Thread).

Wenn ihr nicht vorhabt, das Ganze magisch zu unterfüttern (ist nur schwer bei einem Tattoo - dabei fließt Blut, und allein das könnte schon wirksam sein), würd ich einfach aus den Anfangsbuchstaben eurer Namen eine Binderune basteln. Alternativ zum Tattoo könntet ihr daraus auch Anhänger machen, die ihr um den Hals tragt. Falls eure Freundschaft dann doch irgendwann in die Brüche geht, könnt ihr die Dingr immer noch irgendwo verstauen oder dem Feuer oder einem Flussgott opfern.

Wie auch immer, auf jeden Fall wünsch ich euch eine lange Freundschaft, die euch viel Freude bringt.

Servus,

dæg byþ drihtnes sond / deore mannum
mære metodes leoht / myrgþ ond tohiht
eadgum ond earmum / eallum brice

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.363

28.04.2011 19:39
#4 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Hej, Kerstin, ich schließe mich den beiden Raben an. Bedenke auch, dass selbst bei der Überlegung, man könne ein Tattoo wieder entfernen, sie immer noch "fühlbar" sein wird - in den tieferen Schichten deiner Seele. Die Narben bleiben. Immer.
Auch von mir gute Wünsche zu eurem Dreierbund (was an sich ja schon eine "gute" Sache ist - aller guten Dinge sind Drei).
Mit Gruß
Tanith

In einem Sumpf schwimmst du dich nicht frei ich

Valkyrja Offline

Altrabe


Beiträge: 1.146

01.05.2011 17:06
#5 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Hallo Kerstin,

kann mich da auch nur anschließen, was das tätowieren betrifft.

Und vor allem gibt es Weggefährten, die einem zwar unendlich verbunden sein mögen und trotzdem nicht zwingend dazu bestimmt sind, einen das Leben lang zu begleiten. Das weißt du eben vorher nicht... Vieles ändert sich, wandelt sich... vielleicht sind irgendwann andere Dinge wichtig, aber das tattoo bindet dich auf eine gewisse Weise...

Macht euch doch ein gleiches Amulett, dass ihr bei euch tragen könnt.. von dem kann man sich ggf. trennen, falls sich mal die Wege trennen sollten.

Ich wünsche euch trotzdem, dass eure Freundschaft Bestand hat!

heilsa
Corvina



Das Leben ist eine Lektion in Fleisch und Blut, die deine Seele sich gewählt hat.

Skyla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.786

04.05.2011 18:22
#6 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Hallo Kerstin,

auch ich rate vom Tatto eher ab.
Ich hatte mal für 3 Freundinnen in meiner Werkstatt 3 gleiche Ringe nach ihrem Entwurf angefertigt. Ich denke so eine schöne Gemeinsamkeit verbindet auch sehr gut.
Macht Euch gemeinsam Gedanken, was für Euch wichtig ist und wählt danach die Runen oder eine Symbolik aus. Oder jede von Euch zieht eine Rune und ihr gestaltet damit eine Binderune, welche ihr dann als Amulett tragen könnt.

LG Skyla

* Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken. *

Samina Offline

Altrabe

Beiträge: 1.893

05.05.2011 08:51
#7 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Hallo Kerstin,

ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Macht Euch lieber eine Kette und fertigt eine Binderune selber, die ihr dort anhängt für Euch. Da könnt ihr gemeinsam etwas tun, was die Freundschaft stärkt und wie dagaz sagte, sollte die Freundschaft andere Wege gehen, können die Ketten weggepackt werden.

Bei Freundschaften muß sich niemand dem anderen beweisen und schon gar nicht durch eine Tätowierung (und das ist auch nicht besonders cool). Ein Tattoo würde ich immer nur für mich wählen, da ich damit bis zum Ende meines Lebens leben müsste. Man kann es zwar heute auch weglasern lassen aber sie wird immer 'da' sein, weil Du es dir ausgesucht hast. Darum wähle weise, was Du tust und überlege lieber länger, als 'mal eben' etwas zu tun, um anderen die Freundschaft zu beweisen.

Falls ihr eine Binderune machen möchtet würde ich Wunjo für Freunschaft, Gebo für den Austausch und Mannaz für Eure Verbindung/Beziehung nehmen. Alternativ, wenn ihr drei Mädels seid, könnt ihr auch noch Berkana für die 'Göttin in Euch' wählen. Oder ihr nehmt Eure Anfangsbuchstaben in Runenschrift. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Alles, was Euch gefällt, wäre OK. Falls Du Dich mit Runen nicht so gut auskennst, dann melde Dich doch einfach hier an. Da kannst Du alles nachlesen und dann für Dich eine eigene Entscheidung treffen ~ alles zu Deiner Zeit.

Liebe Grüße, Samina

~~~
So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann, so kann man auch das Licht der Wahrheit nicht auslöschen.

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

07.05.2011 12:52
#8 RE: runen für ewige freundschaft antworten

Hallo Kerstin,

ich hoffe, dass Dir die Postings weitergeholfen haben.
Ein kleines Feedback wäre von daher sehr schön

LG
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor