Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 642 mal aufgerufen
 Über Raben
Krah-i Offline

Neugieriger

Beiträge: 5

13.05.2012 20:11
Rabendoku antworten

Hallo!

Diese spannende Doku über die Namensgeber dieses Forums hab ich auf youtube gefunden. Vielleicht kennst sie wer noch nicht...

http://www.youtube.com/watch?v=5ZVqD359E...=endscreen&NR=1

viel Spaß!
schöne Grüße
Krah-i

Dumba Offline

Rabe


Beiträge: 204

15.05.2012 01:10
#2 RE: Rabendoku antworten

Liebe Krah-i,
ich kannte diesen tollen Film noch nicht,
danke für den Link

schön ,daß Du unseren gefunden hast,
ich wünsche Dir eine spannende Zeit hier

Liebe Grüße aus Südhessen
Dumba
.
.
.

Die weisesten Menschen sind oft die, die uns am wenigsten zu sagen haben

Valkyrja Offline

Altrabe


Beiträge: 1.146

20.05.2012 15:06
#3 RE: Rabendoku antworten

Hallo krah-i,

dann kann ich ja heute Abend das nicht wirklich berauschende Fernsehprogramm getrost vergessen
Danke schön für den Link!!

heilsa
Valkyrja



Das Leben ist eine Lektion in Fleisch und Blut, die deine Seele sich gewählt hat.

Krah-i Offline

Neugieriger

Beiträge: 5

20.05.2012 20:33
#4 RE: Rabendoku antworten

Hallo!

Freut mich, dass euch der link gefällt!
schöne Grüße
Krah-i

nach dem Prinzip des größtmöglichen Chaos

loki66 Offline

Rabe


Beiträge: 445

18.06.2012 01:37
#5 RE: Rabendoku antworten

Hallo Raben,

zur Zeit füttere ich wieder die Krähen in den Auelandschaften um die Fulda.
Keine Jahreszeit ist besser als Mitte Juni.
Die Altvögel haben kleine Krähen, die zwar flügge sind und kurze Strecken fliegen können,
aber nicht in der Lage sind, sich selbst zu ernähren.
Es gibt eine Menge Insekten und Würmer, trotzdem lassen diese Wilden einen nie
so nahe heran wie Mitte Juni, wenn Jungvögel dabei sind.
Fotos sind sinnlos, sofort Abstand,
meine Frau und Zaungäste haben aus der Entfernung aufgenommen.
Die Jungvögel sind von den Alten kaum zu unterscheiden, sie halten viel mehr Abstand und wenn
man ihnen Tauwürmer oder Pommes hinwirft,
kommen die Alten und stecken ihnen das in den Schnabel oder fressen es selber,
je nachdem was die Kleinen für ein Rabatz machen.
Gestern war
Soldag, der Tag des Baldr, der 17. des Brachet


Gruß loki66

Konrad ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2012 10:23
#6 RE: Rabendoku antworten

Hi Krah-i

sehr interessante Doku-Sendung

Je weiter man zurückblicken kann, desto weiter wird man vorausschauen
Winston Churchill

Met unser, das du bist im Horn gesegnet werde dein Brauer dein Rausch komme, dein Wille geschehe, wie zu Hause als auch in der Taverne. Unseren täglichen Durst gib uns heute und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldnern. Und führe uns nicht in die Milchbar, sondern gib uns Kraft zum weitersaufen. Denn dein ist der Suff, der Rausch und der Durst und die Benommenheit in Ewigkeit. SKOL

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.240

18.06.2012 13:52
#7 RE: Rabendoku antworten

Hej, Loki,
danke für das Teilen dieser schönen Zeit mit den Krähen. Ich würde sie auch hier gern näher betrachten, aber sie sind hoch in den Bäumen und nur manchmal sitzt eine auf dem Gestänge unseres Gartenpavillons. Wunderschöne Vögel, deren Gefieder wie Samt schimmert. Im Park hüpft manchmal eine (oder zwei) auf der Wiese neben mir her und schaut mich schräg von der Seite an, als überlege sie, woher sie mich kennen mag.
Liebe Grüße
Tanith

In einem Sumpf schwimmt man sich nicht frei. ICH

Ingen na Morrígna Offline

Rabe (ehemalig)


Beiträge: 577

18.06.2012 23:08
#8 RE: Rabendoku antworten

Liebe Rabenfamilie,

bei uns in Tegel gibt es viele hohe Bäume,in denen die Krähen vorzugsweise nisten...selbst einige Saatkrähen haben anscheinend keine Lust mehr auf ihre östliche Heimat!!!Dort in dieser kleinen Stadt in der Stadt stört sie beinahe niemand.

Jedenfalls,als ich heute zur Arbeit ging,fand ich unter einem Baum eine wunderschöne Feder,vollkommen und heil,so als wäre sie gerade heruntergefallen,damit ich sie aufsammeln kann.

Schöner Arbeitsanfang LG Ingen na Morrígna

Es gibt immer einen Stein,der weiter fliegt....

Shiva Offline

Altrabe


Beiträge: 610

09.10.2014 23:09
#9 RE: Rabendoku antworten

Liebe Rabenfreunde,

auf alpha-Planet Wissen wird gerade eine interessante Doku ueber Raben gezeigt.


Liebe Gruesse

Shiva*

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.273

17.10.2014 12:34
#10 RE: Rabendoku antworten

Huhu, schade ich kann die Doku nicht mehr sehen.
Der Eintrag wurde aus urheberrechtlichen Gründen gelöscht.

Liebe Grüße RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

Ein Trio »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor