Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 3.318 mal aufgerufen
 Die Runen
Seiten 1 | 2 | 3
Holle Offline

Rabe


Beiträge: 350

19.12.2012 10:32
#31 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Danke dir, Runenfreund.

Ich hatte an ein Progrmm gedacht, welches Runen schreibt, wenn ich auf meine Tastatur klicke...
Ich weiß gar nicht, ob es sowas überhaupt gibt. Die pdf-Dateien konnte ich leider nicht anschauen, weil ich das mit dem updaten von meinem adobe nicht hinkriege. Muss mir unbedingt mal jemanden suchen gehen, der das kann.

Hollegrüße

¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•

meine Runenblogs (in Arbeit): http://brunnenauge.blogspot.de/

Runenfreund Offline

Rabe


Beiträge: 107

19.12.2012 13:03
#32 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Liebe Holle,

wenn die heruntergeladenen Schriften auf dem Rechner installiert sind und die gewünschte Schrift auf dem Schreibprogramm wie z. B. Word eingestellt wird, werden die Runenzeichen beim Betätigen der Tasten auf der Tastatur geschrieben.

Viele Grüße

Runenfreund

Runen - die Schrift unserer germanischen Vorfahren!
Runen - die tägliche Gebrauchsschrift auch für unsere Zeit!

Runenfreund Offline

Rabe


Beiträge: 107

21.12.2012 10:37
#33 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Liebe Raben,

Bei den Doppellauten "äu" und "eu" habe ich mich nun aussprachegemäß für die Schreibung oi entschieden. "Äu" und "eu" werden ja gleich ausgesprochen und die Schreibung "aeu" ist länger und undeutlicher. Wir haben oi ja auch bereits in Wörtern wie "Broiler", "Moin", "Zoigl" (Biersorte), "Toi, toi, toi" und in Eigennamen wie z. B. "Roider", "Loibl" und "Stoiber".

Viele Grüße

Runenfreund

Runen - die Schrift unserer germanischen Vorfahren!
Runen - die tägliche Gebrauchsschrift auch für unsere Zeit!

Die Druidin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.547

21.12.2012 14:05
#34 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Hallo Runenfreund,
Die Runen als Lesemöglichkeit ist nur ein geringer Anteil an dessen was in ihnen steckt.
Wie steht es bei dir mit der Deutung der Runen, oder den Reisen mit den Runen oder dem Orakeln oder, oder........?

Liebe Grüße die Druidin

Weißt du zu ritzen? weißt zu erraten?
Weißt du zu finden? weißt zu erforschen?
Weißt du zu bitten? weißt du Opfer zu bieten?

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.393

21.12.2012 15:52
#35 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Liebe Druidin, ich danke dir für diese Nachfrage, der ich mich glatt anschließe.
Liebe Grüße
Tanith

Don't pay the ferryman, don't even fix a price..... Chris de Burgh

Runenfreund Offline

Rabe


Beiträge: 107

21.12.2012 16:52
#36 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Liebe Druidin und liebe Tanith,

mir persönlich geht es ausschließlich um die Schrift.

Viele Grüße

Runenfreund

Runen - die Schrift unserer germanischen Vorfahren!
Runen - die tägliche Gebrauchsschrift auch für unsere Zeit!

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.300

10.01.2013 14:43
#37 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Hallo Runenfreund,
ich finde dieses Thema sehr interessant. Da ich meine Tagebücher in Runenschrift schreibe, habe ich meine eigene Version der deutschen Schrift entwickelt. Zum einen möchte ich Thursaz und auch Eihwa zöfter nutzen und an die Rechtschreibung wollte ich mich zum Teil auch halten.

Hier meine persönliche Schreibweise, die sich z.T. von den Vorschlägen hier unterscheidet, aber ich habe sie ja allein entwickelt.

A
B
c
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q (in Kombination, weil meist auch QU zusammen geschrieben wird z.B. Qualle, Quark)
R
S
T
U
V (nach dem Klang)
W
X(in KOmbination nach dem KLang kz)
Y oder (je nach Klang bei der Aussprache)
Z

Besonderheiten habe ich bei bestimmten Buchstabenkombinationen eingeführt, diese sind für mich folgende:
Ä
Ö
Ü

ie
ei

au
äu
eu (warum ich hier eihwaz, war damals ein Gefühl, ich kann es heute nicht mehr bergünden, ich mache es halt so)

ts (Thurisaz als stimmloses s)
st
ss
ß
th (wie im Englischen)
tz (Algiz nehme ich eher wenn das z allein steht)
tzt (z.B. jetzt)

ph (als Klang pf)
pf (um einen Unterschied zu machen zu ph , ginge auch)

ing
ung

ck (weil meist als K gesprochen)
ch
sch

So habe ich meine Variante mal aufgestellt und aus Gewohnheit werde ich sie wohl auch beibehalten.

LG RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.300

10.01.2013 14:44
#38 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Schade jedoch, das dich nur das schreiben interessiert

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

lizzy Offline

Altrabe


Beiträge: 546

10.01.2013 15:47
#39 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Hallo,

das ist ein echt spannendes Thema hier. Tagebuch in Runenschrift zu führen ist ne prima Idee. Vielleicht kann ich das mal ausprobieren wenn ich meine Erlebnisse mit den Monatsrunen in diesem Jahr aufschreibe. Die Schriftarten sind übrigens auch sehr interessant, lieber Runenfreund. Hab ich mir gleich runtergeladen.
@ rainbow: merkst Du da etwas von der Energie? Ich hätte nämlich jetzt auch gedacht, dass ich die Runen nur "wohlüberlegt" in Worten verwende. Es wurde hier ja auch schon erwähnt, dass man vielleicht die Energie der einzelnen Rune beachten sollte. Spürst Du die Energie wenn Du das Tagebuch aufschlägst?

Liebe Grüße
Lizzy

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.300

10.01.2013 17:27
#40 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Hallo Lizzy, kurz und knapp ja.
Ich schreibe auch anders. Nicht so wie ich normalerweise schreibe lange und verschachtelte Sätze wie früher.
Eher kurz und knapp und ich fange an schnell Bilder zu sehen und zu träumen. Für eine Seite brauche 30 Minuten.
Ich schreibe über sehr innerliche Dinge. Nichts weltliches, doch fangen diese Dinge an ins weltliche zu gehen. Ich spüre sie mehr. Wenn ich doch nur mehr Zeit hätte. Ich komme selten dazu. Ich will allein sein beim Schreiben. Eine Kerze auf den Tisch und los gehts. Die letzte Seite muß ich nochmal lesen, um den Faden zu bekommen. Es ist als ob ich in eine , in meine Welt eintauche.
Ich wollte erst eine Geschichte schreiben, doch irgendwie bin ich seitdem blockiert. Beim nächsten Mal lasse ich es wieder fließen. Ich glaube manches klingt verrückt und sinnlos. Doch für mich macht es Sinn...irgendwie auf seine Art. Ich kann mich nur manchmal nicht so ausdrücken. Also drücke ich aus, was ich kann und fühle den Rest. Beim Schreiben... beim Lesen, lese ich und das Gefühl kommt wieder.
So ähnlich fühlt es sich an.
Warm, liebend, geborgen - geheimnissvoll und doch nicht abgehoben, sondern erdend, zentrierend.
Mich liebend, akzeptierend.

Ebenso!

LG RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

Runenfreund Offline

Rabe


Beiträge: 107

11.01.2013 20:30
#41 RE: Wie schreibt ihr bestimmte Buchstaben und Buchstabenverbindungen mit dem 24er Futhark? antworten

Liebe RainBow,

vielen Dank für die interessante Aufstellung der Runenzeichen als Anpassung auf das deutsche Lautsystem. So wie Du kann man es durchaus auch sehr gut machen. Und ein Nebeneffekt beim Tagebuchschreiben: Es kann nicht jeder lesen...

Viele Grüße

Runenfreund

Runen - die Schrift unserer germanischen Vorfahren!
Runen - die tägliche Gebrauchsschrift auch für unsere Zeit!

Seiten 1 | 2 | 3
Runenstern »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor