Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 887 mal aufgerufen
 Mitleserforum
Seiten 1 | 2
RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.294

15.03.2013 03:42
#16 RE: utharkFuthark antworten

Sind wir doch beide oder;-)

LG

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

Rabert ( Gast )
Beiträge:

16.03.2013 19:11
#17 RE: utharkFuthark antworten

Joa.

Ich habe im Jahr 2008 mal ne Tier-Tarotkarte über Ninjas gezogen. Hatte mir so ne Sendung reingezogen über diese Schattenkämpfer. Und kein Witz. Ich zog den Raben zu den Ninjas. Krass oder?
Auch heisst es irgendwo in den Liedern des Hohen "Ich denke der Rabe ist das beste Tier für die Schlacht" (oder so ähnlich) Joa der Rabe ist schon so´n Teil für die "Ewigkeit".

LG

Rabert ( Gast )
Beiträge:

16.03.2013 20:44
#18 RE: utharkFuthark antworten

Hi RainBow und Raben.

Ich habe drüber nachgedacht WARUM der Rabe das beste Tier für die Schlacht ist. Und es ist stimmig:

Der Rabe bleibt treu ist monogam und so...oder?
Der Rabe also steht zu seinen "Nächsten" in der Schlacht. Es ist Verlass auf ihn bis zum Tod.

UND!: Der Rabe ist ein Aasfresser. Er sieht Lücken und Tücken wo Andere "nur" Kraft und Feuer sehen.

Deswegen ist der Rabe...auch vom Herzen ein guter MEnsch. Denke ich...

LG

Holle Offline

Rabe


Beiträge: 350

18.03.2013 11:52
#19 RE: utharkFuthark antworten

Zitat von Gast im Beitrag #18
UND!: Der Rabe ist ein Aasfresser.


Genau! Und in dieser Eigenschaft macht er hinterher das Schlachtfeld sauber.
Sieht ja auch nicht so schön aus, so ein Schlachtfeld nach der Schlacht...

¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•

meine Runenblogs (in Arbeit)

utharkFuthark ( Gast )
Beiträge:

18.03.2013 19:02
#20 RE: utharkFuthark antworten

[quote=Holle|p3107981][quote=Rabert|p3107906]UND!: Der Rabe ist ein Aasfresser. [/quote]

Genau! Und in dieser Eigenschaft macht er hinterher das Schlachtfeld sauber.
Sieht ja auch nicht so schön aus, so ein Schlachtfeld nach der Schlacht... [wink]
[/quote]

Ich denke darum kümmern sich eher Maden und Ameisen.

Rabert ( Gast )
Beiträge:

18.03.2013 19:25
#21 RE: utharkFuthark antworten

Übrigens macht die "Made im Speck" FEHU ohne Ende HAHAHA!!! Sry wenn ich lache aber...man!!! Ehrlich!!!

Rabert ( Gast )
Beiträge:

01.04.2013 21:27
#22 RE: utharkFuthark antworten

Hallo Raben:
Ja! Klar!

Futhark ist das "Einatmen" Uthark das "in die Wurzeln atnmen"...wie blind war ich das nixcht zu sehen?

LG

Rabert ( Gast )
Beiträge:

01.04.2013 21:28
#23 RE: utharkFuthark antworten

EDIT: Also ich meinte das Uthark ist das Ausatmen...klar oder?

LG

Rabert ( Gast )
Beiträge:

01.04.2013 21:41
#24 RE: utharkFuthark antworten

..ihr lacht? Aber ist es nicht so dass man Feuer einatmen muss? Ist es nicht so dass man KRankheit etc Gifte...dass die Erde Sie aufnimmt? ist es nicht so?

LG

Seiten 1 | 2
«« Quintessenz
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor