Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
 Legesysteme
RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.294

09.11.2013 19:05
Runen würfeln antworten

Hallo,

heute etwas zu meinen Runenwürfeln, wie vor längerer Zeit versprochen.

Ich habe drei 8er Würfel. Die kann man selber machen oder im Rollenspielladen kaufen.
Jeder Würfel steht für ein Aett. Die Farben habe ich festgelegt intuitiv. Grün steht für das erste Aett, die Bauern, der Anfang.
Rot steht für das zweite Aett, die Krieger, der Kampf, wo ich stehe. Blau steht für das Dritte Aett, die Heiler, das Spirituelle, der Weg.
Ich beginne bei meinem Runenalphabet mit Fehu und es entspricht dem vom Runenbaum, also 24 Zeichen. Bei Einteilung in drei Aetts, entstehen 3 "Familien" aus jeweils 8 Runen. Jede zahl auf dem Würfel von 1 bis 8 und in Kombination mit der Farbe (1., 2., 3. Aett) wird nun einer Rune zugeordnet. Die Zuordnung ist eindeutig und klar. Zur Zuordnung beim späteren würfeln habe ich mir einen 8 zackigen Stern in 3 Ebenen gemalt. Eine Ebene entspricht einem Aett und jede Sternzacke steht für eine der 8 Runen des Aetts. So lese ich ab und aus den gewürfelten Zahlen werden Runen. Andere Darstellungen sind sicher auch möglich, mich sprach der Stern am meisten an.

Nun würfele ich, mit Kerzenlicht, Musik, Gesang... im Ritual...wie es mir grad entspricht. Würfel und Stern sind wie meine Runen auch geweiht in den 4 Elementen (Feuer, Wasser, Luft, Erde).
Deuten tue ich das Ergebnis wie in 3er Legungen...z.B. Vergangenheit/Gegenwart/Zukunft...oder Anfang/wo ich stehe/der Weg -> zum Aufzeigen von Entwicklungen.

Dazu nun ein praktisches Beispiel:

Ich lege zu meiner allgemeinen Lebenssituation, um Entwicklungsprozesse aufzuzeigen.
Ich zünde eine Kerze an, im Hintergrund läuft leise mystische Musik.
Ich lege mir ein Blatt und einen Stift zurecht, packe die Würfel aus und den Stern und grüße sie.
Ich gieße Wasser in ein Glas. Ich bete, schließe den Schutzkreis, zentriere mich, konzentriere mich, mein Krafttier sitzt mir gegenüber und schaut mich an. Ich trinke etwas Wasser, ein Symbol zur Reinigung und Dank für das Leben, für alles was ich hab. Ich bete um einen guten Wurf und werfe. Vor mir liegen nun die drei Würfel.
Grün - 7 - Gebo -
Rot - 2 - Naudhiz -
Blau - 6 - Ingwaz - .

Am Anfang stand die Liebe, die Harmonie...am Anfang meiner Ehe war ich verliebt, am Anfang meiner Ausbildung freute ich mich, ich war den Kollegen positiv gestimmt, war voll guter Erwartungen. Ich wußte ich würde geben... meinem Mann, meinem Kind, meinen Mitmenschen.

Jetzt bin ich in Not, eingeschlossen von Zwängen...selbst eingebrockt zum Teil, zum Teil auch nicht. Ich muß lernen, will ich meine Ausbildung schaffen. Ich habe Verpflichtungen auf Arbeit und gegenüber der Familie.Es bleibt wenig Zeit für mich. Auf Arbeit bezichtigt man mich des Diebstahls. Ich wars nicht. Ich habe meinen Mann verloren. Bin froh,das wir noch Freunde sind, besser für unser Kind. Schmerz. Und meine Mutter berichtet von altem Leid aus der Vergangeheit und so holt mich auch ein trauriges Erbe meiner Familie ein...alles zur gleichen Zeit. Im Moment hilft mir die Musik und meine Freunde sind für mich da. Das ist gut.
-> Am Montag klärt sich manches mit meinem Mann unsere Trennung wird behördlich öffentlich. Ich habe wieder Nachtdienst und werde auf Station meine Kriegerin stehen. Das sind Dinge durch die ich gehen muß. Es wird Zeit. Und wenn es soweit ist, werde ich stark sein, weil ich stark bin.

Mein Weg wird fruchtbar Wie Inguz, voller Kraft und voller Leben. Ich werde mir Zeit nehmen, Geduld lernen, still sein... dann wachsen neue Ideen, neue Projekte, neues in meinem Leben.

Ich schließe Frieden mit mir. Ich erde und zentriere mich, ich öffne den Schutzkreis, bedanke mich. Im Hintergrund läuft leise eine schöne Melodie. Ich lösche die Kerze, trinke das Wasser...das Wasser meines Lebens. Mein Krafttier umkreist mich schmusend und schnurrt. Legt sich hin, entspannt.
Ich bin dankbar! Gänsehaut.

Ich werde die Runen heute Abend noch etwas auf mich wirken lassen.
Liebe Grüße allen interessierten Lesern...
Eure RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

Ulla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.192

09.11.2013 20:04
#2 RE: Runen würfeln antworten

Liebe RainBow!

Dank fürs Teilen - ich sehe alles, was du beschreibst, in hellen Farben vor meinem inneren Auge!

LG

Ulla

--------------------

Das Leben:
Immer verbirgt sich ein Lächeln im Hintergrund
©UH

Holle Offline

Rabe


Beiträge: 350

10.11.2013 08:53
#3 RE: Runen würfeln antworten

Liebe RainBow,

danke für deine Offenheit!
Ich wünsche dir Mut und Kraft, durch diese schwere Zeit zu gehen.
Wie gut, dass du die Hoffnung nicht verlierst.

Liebe Grüße von Holle

¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.•*´¨`*•.¸¸.•

Wie man es auch dreht und wendet, ich bin nur hier, weil meine Welt auch hier ist.
Als ich meinen ersten Atemzug tat, wurde meine Welt mit mir geboren.
(Buch der Zen-Meister)

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.294

10.11.2013 09:10
#4 RE: Runen würfeln antworten

Huhu, ich denke wer nichts gibt, kann nicht bekommen...wie es in den Wald reinschallt, so schallt es zurück...oder.
LG RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.335

10.11.2013 19:26
#5 RE: Runen würfeln antworten

Hej, Rainbow, nun lese ich auch diesen deinen Beitrag, nachdem ich schon einen anderen beantwortet hatte. Es macht michfroh zu lesen, dass du deine Zeiten für solche kleinen Rituale findest und damit sorgsam umgehst. Das ist ein guter Anfang, Probleme für sich zu lösen.
Danke fürs Einstellen deines "Runen-Spiels".
Liebe Grüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen
Hermann Hesse
Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun * Edward Burke * 1729 - 1797

RainBow Offline

Altrabe


Beiträge: 1.294

10.11.2013 20:55
#6 RE: Runen würfeln antworten

MMmh, spielen macht Spaß ;-)).

Tanith, ich glaube mein Tief liegt hinter mir. Ich habe heute viel gelacht. Das ist mit Sicherheit ein guter Anfang. Gut das es Freunde gibt.
Liebe Grüße RainBow

*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor