Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 840 mal aufgerufen
 Gegenstände des Alltags
Eburona Offline

Rabe


Beiträge: 59

02.04.2014 15:59
Rabenfedern antworten

Hi liebes Rabenvolk,

Ich brauch mal eure Hilfe, weiß jemand von euch wo ich Rabenfedern herbekommen kann?
Ich möchte mir gerne ein oder zwei Schreibfederkiele machen/ basteln. Hab aber nicht wirklich eine Idee wo ich diese Federn herbekommen kann. Die man im Internet kaufen kann, sind meist gefärbte Federn andere Vögel ( grummel). Wäre toll wenn mir jemand weiter helfen kann.
Segensreiche sonnige Grüße Eburona

Folge deinem Herzen, so lange du lebst
( Ramses II )

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.363

02.04.2014 18:10
#2 RE: Rabenfedern antworten

Liebe Eburona,
solltest du einen Wildpark in der Nähe haben, fragt dort mal nach. Oder bei einem Förster. Aber vielleicht hat ja auch ein Rabe vom Baum eine übrig. Ich habe nur eine Rabenfeder, die mir mal eine Freundin schenkte und die (also Feder und Freundin) behalte ich für mich. Was du sicher verstehen kannst.
Wenn es dir um Federkiele geht - auch Schwanenfedern eignen sich dazu phantastisch. Ich glaube aber, du meinst wirklich Rabenfedern.
Viel Erfolg wünscht dir
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen

Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Skyla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.786

02.04.2014 18:33
#3 RE: Rabenfedern antworten

Liebe Euburona,

ich werde mal eine Freundin von mir fragen, die hat ab und an sowas da.

Sag Dir dann Bescheid.

LG von Skyla



****************************************************

Ich bin uralt und bin ein Kind.
Anfang und Ende ineinander rinnt.

Hildegard Jahn-Reincke

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.161

02.04.2014 19:48
#4 RE: Rabenfedern antworten

Hallo Eburona,

ich hätte nur eine Schwanzfeder einer Rabenkrähe.
Die ist natürlich nicht so lang, wie die eines Raben.

Viele Grüße
Ansuz



„So ist das im Leben: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Die Tragik liegt darin, daß wir nach der geschlossenen Tür blicken, nicht nach der offenen.“
André Gide (1869-1951),

Skyla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.786

02.04.2014 20:07
#5 RE: Rabenfedern antworten

Hallo Eburona,

meine Freundin hat welche. Du hast eine pn von mir :-) .

LG von Skyla



****************************************************

Ich bin uralt und bin ein Kind.
Anfang und Ende ineinander rinnt.

Hildegard Jahn-Reincke

Radegunde Offline

Altrabe


Beiträge: 957

04.04.2014 09:57
#6 RE: Rabenfedern antworten

Hallo Eburona,
meinst Du eine Feder von einem echten Raben (= Kolkrabe: recht grosser Vogel, der ziemlich selten geworden ist und wenn ich richtig informiert bin, unter Naturschutz steht) oder tut es auch eine Feder von einem Rabenvogel, d.h. der ornithologisch zu den Raben gezählt wird, wie z.B Krähen, Dohlen und Elstern?
Federn von Krähen sind natürlich wesentlich leichter zu finden: davon hätte ich auch einige Schwungfedern, aber bezweifele , dass die sich zum Schreiben eignen, da die Kiele sehr dünn sind...

Viele Grüsse
Radegunde

PS: Du könntest auch in Vogelparks und Zoos nachfragen, da gibt es eventuell Kolkraben oder auch andere sehr grosse Raben exotischer Herkunft in Unfreiheit...

Weben »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor