Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 5.819 mal aufgerufen
 Die Runen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

31.12.2016 12:12
#16 RE: Brandungsrunen antworten

@Vinur
hat mich an dich erinnert :

★Ættna







★sorge, dich selbst nicht zu verlieren und weine, wenn du dahintreibst im strome der zeit, ohne den himmel in dir zu tragen★

DrachenPferd Offline

Novize


Beiträge: 18

31.12.2016 12:37
#17 RE: Brandungsrunen antworten

Hallo,

schicke Seeschlange !!

Gruß von DrachenPferd

Vinur Offline

Jungrabe


Beiträge: 26

31.12.2016 13:15
#18 RE: Brandungsrunen antworten

aettna vielen Dank für das Bild, sehr treffend und gar nicht so abwägig. Nur habe ich kürzere Haare und festes Schuhwerk.

Zitat von aettna im Beitrag #15
und zwischen Wahnsinn und Irrsinn passt noch immer eine kleine Weltherrschaft.

Ich würde es den Flammen überlassen. Und es in Wärme verwandeln...



Wahnsinn...Weltherrschaft...Bücherverbrennung??? Das macht mir Angst! Hatten wir das nicht schon einmal...?

Wir schaffen das..

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.363

31.12.2016 13:15
#19 RE: Brandungsrunen antworten

Liebe aettna,

Zitat von aettna im Beitrag #15
Ich würde es den Flammen überlassen. Und es in Wärme verwandeln...

Ich bin zwar gegen Bücherverbrennung, aber in diesem Fall ... und manchmal ....
Danke für deinen Tipp.
Lieb eGrüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen

Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

31.12.2016 14:05
#20 RE: Brandungsrunen antworten

Hi

Zitat
Das macht mir Angst


Soll`s auch.




Liebe, Wärme & Kraft

★Ættna







★sorge, dich selbst nicht zu verlieren und weine, wenn du dahintreibst im strome der zeit, ohne den himmel in dir zu tragen★

Faerberin Offline

Altrabe


Beiträge: 650

31.12.2016 14:19
#21 RE: Brandungsrunen antworten

Zitat von Vinur im Beitrag #18
Hatten wir das nicht schon einmal...?

Ja. Diese Jungs haben solche Bücher geschrieben...

Angst kann dazu anregen, zu überlegen.

Schade eigentlich, dass Bücher so schlecht brennen. Ich fände die Idee in diesem speziellen Fall gut, auch wenn ich es sonst als Sakrileg sehe.

bunte Grüße
Färberin
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.
Konfuzius

Vinur Offline

Jungrabe


Beiträge: 26

31.12.2016 17:23
#22 RE: Brandungsrunen antworten

Einer geht noch in 2016...

Zu: Liebe, Wärme & Kraft.
Danke Aettna, das wünsche ich Dir und Deinen Lieben auch.

Zu: Ja. Diese Jungs haben solche Bücher geschrieben...
Natürlich.. Männer, plural...alle! Mich eingeschlossen. Ersatzweise welche Partei oder Regierung?

Zu: Ich bin zwar gegen Bücherverbrennung, aber in diesem Fall ..
Es beginnt mit Zensur und endet in Diktatur. Für gewöhnlich halte ich die Menschen
für intelligent genug, um sich selber ihres eigenen Verstandes zu bedienen ohne ihnen vorzuschreiben was sie zu lesen haben. Menschen mit minderer Intelligenz greifen In der Regel auch nicht zu Büchern, es sei denn es drängt sich gerade eine Zeitschrift in einem Wartezimmer auf.
(Durch den Umstand das ich Schriften verbrenne oder aus dem Verkehr ziehe macht niemand die Welt besser).
Je mehr Perspektiven dem Verstand zur Verfügung stehen um so diametraler die Ansichten und Blickwinkel. Ich selbst habe auch Bücher gelesen wie die Bibel oder den Koran ja selbst verbotene und Indexierte Bücher und Schriften. Durch diese Tatsache bin ich aber weder ein besserer, noch ein schlechterer Mensch geworden, noch hat es mich in meinem Wesen oder meiner Menschlichkeit verändert. Es ermöglicht mir aber, Zusammenhänge zu erkennen und sie von allen Seiten zu betrachten. Je mehr Fakten uns zur Verfügung stehen, desto mehr habe wir die Möglichkeit richtige Entscheidungen zu treffen.

Solange ich atme und klaren Verstandes bin, werde ich mich genau dafür mit aller Kraft einsetzen. Aus der selben Logik heraus müsste man den halben amerikanischen Kontinent..Nunja! Hat jemand Feuer? Bin Nichtraucher.

Wünsche euch allen für 2017 Frieden, Gesundheit und die Kraft stets die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant

Faerberin Offline

Altrabe


Beiträge: 650

31.12.2016 19:00
#23 RE: Brandungsrunen antworten

Hallo Vinur,

Zitat von Vinur im Beitrag #22
Für gewöhnlich halte ich die Menschen für intelligent genug, um sich selber ihres eigenen Verstandes zu bedienen ohne ihnen vorzuschreiben was sie zu lesen haben


Schön wär's. Es ist manchmal erschreckend, was gerade intelligente Menschen denken. Darfst übrigens die Jungs auch gern mit Mädels komplettieren. Und nein, nicht alle, der Göttin sei Dank. Manche denken tatsächlich noch selber, sowohl Männchen als auch Weibchen.
Zitat von Vinur im Beitrag #22

(Durch den Umstand das ich Schriften verbrenne oder aus dem Verkehr ziehe macht niemand die Welt besser).

Stimmt auffallend. Ich frage mich nur, warum einige Bücher dennoch auf dem Index stehen?

Bücher können mächtig sein und prägen, gerade die Leute, die zwar gerne lesen, aber doch nicht so sehr darüber nachdenken. Und das sind leider auch bei den intelligenten so manche.

Wo auf der Erde man hinschaut, ist eigentlich egal. Es gibt überall welche, die andere respektieren und überall welche, die es nicht tun, so what?

bunte Grüße
Färberin
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.
Konfuzius

Vinur Offline

Jungrabe


Beiträge: 26

31.12.2016 20:07
#24 RE: Brandungsrunen antworten

Hallo Faerberin

Zitat von Faerberin im Beitrag #23
Wo auf der Erde man hinschaut, ist eigentlich egal. Es gibt überall welche, die andere respektieren und überall welche, die es nicht tun, so what?


Gut gebrüllt Löwin...



Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein friedliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2017

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant

Faerberin Offline

Altrabe


Beiträge: 650

31.12.2016 20:22
#25 RE: Brandungsrunen antworten

Zitat von Vinur im Beitrag #24
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein friedliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2017


Dir und allen anderen Raben ebenso :)

bunte Grüße
Färberin
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.
Konfuzius

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

03.01.2017 13:51
#26 RE: Brandungsrunen antworten

Zitat
Einer geht noch in 2016...

Zu: Liebe, Wärme & Kraft.



Bei mir geht "Liebe, Wärme & Kraft" immer.









Liebe, Wärme & Kraft

★Ættna







★sorge, dich selbst nicht zu verlieren und weine, wenn du dahintreibst im strome der zeit, ohne den himmel in dir zu tragen★

Vinur Offline

Jungrabe


Beiträge: 26

03.01.2017 15:17
#27 RE: Brandungsrunen antworten

Schön zu Wissen Aettna!

In einem gesunden Körper ruht ein gesunder Geist

Lieben Gruß an alle Raben und ein gesundes neues Jahr, Jens

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.441

03.01.2017 17:52
#28 RE: Brandungsrunen antworten

Hallo Schwarzgefiederte...

Zitat

Sanftmut, Toleranz & Gegenwärtigkeit
(welche 3 Runen würded ihr hier setzen?



Welche 3 Runen würdet ihr denn nehmen?










Zitat
In einem gesunden Körper ruht ein gesunder Geist


Das ist Bullshit. Und war schon vor 2000 Jahren satirischer Natur.
Wer mehr darüber wissen will...
guckst Du : https://de.wikipedia.org/wiki/Mens_sana_in_corpore_sano

★Ættna







★sorge, dich selbst nicht zu verlieren und weine, wenn du dahintreibst im strome der zeit, ohne den himmel in dir zu tragen★

Tanith Offline

Altrabe


Beiträge: 8.363

04.01.2017 13:58
#29 RE: Brandungsrunen antworten

Liebe @aettna,

Zitat von aettna im Beitrag #28
Das ist Bullshit. Und war schon vor 2000 Jahren satirischer Natur.

Da bin ich voll und ganz deiner Meinung.
Danke, dass du das nochmal angebracht hast.
Liebe Grüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen

<3

Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Vinur Offline

Jungrabe


Beiträge: 26

04.01.2017 21:25
#30 RE: Brandungsrunen antworten

Tach Post...

Es scheint für einige (in erster Linie Frauen) allgemein ein enormes Problem darzustellen, einfach mal ein Kompliment für sich einzunehmen.

Nun gut! Schön das wir das klären konnten.

Nachdem nun auch das vermeintlich letzte Quäntchen Verachtung für Menschen mit Entwicklungsverminderung aus einer einfachen Zeile herausinterpretiert wurde kann ich inhaltlich wieder an den Anfang meiner Frage zurückkehren.

Korrigiert mich bitte für den Fall das mir das ein oder andere entgangen sein sollte:

Der Überschrift dieser Internetpräsenz kann ich entnehmen das es sich um ein Forum handelt, in dem, (so sagt es die Überschrift) man (Sie/ER/ES/ersatzweise meinetwegen auch semantisches Nullmorphem) über R U N E N fachsimpelt.

In diesem Zusammenhang möchte ich feststellen, das hier nach nunmehr weiteren 29 Kommentaren die Antwort auf meine anfänglich gestellte Frage, (was sind Brandungsrunen) nur unbefriedigende, bis ungenügende Antworten auf meine Frage gegeben werden konnte, was ich im übrigen sehr schade finde da es einen sehr ernsten Hintergrund hat. Sollte ich im Rahmen dieser einfach formulierten Frage jemandes Gefühle, Ansichten, Weltanschauung, Religion, Rasse oder auch einfach nur seiner/s Ideologie verletzt/behindert/eingeschränkt haben, so lag dieses nicht in meiner bewussten Absicht und ich entschuldige mich prophylaktisch.

Antworten gab es in nachfolgend aufgeführter Reihenfolge:

Platz 1: Die deutsche Frage...mit dem Titel: bin ich immer Schuld?

Platz 2: Deutsche Literatur.... warum ist die noch nicht verbrannt

Platz 3: Welche Musik hört ihr? Industrial Dance Music! Ständig und auch beim Auto fahren! Das löst den Kalk.

Platz 4: Welche Rune würdet ihr eurer Katze geben

Platz 5: Da bin ich voll und ganz deiner Meinung (Ein Klassiker)

Postfaktisch: (geiles Wort)

Bleibt festzustellen das der überwiegende Teil an Kommentaren auf meine Frage jeglicher Professionalität entbehrt und eher an... ich sage mal vorsichtig innerer Findungsphase erinnert.
So ein Zweischending von liebes Tagebuch und..... mir fehlen die Worte!

Von daher betrachtet bitte meine Frage als erledigt und gegenstandslos.


Beschwerden und Kommentare zum obigen Artikel bitte hier..............................eintragen.

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor