Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 60.046 mal aufgerufen
 besondere Sternenkonstellationen
Seiten 1 | 2 | 3
Einherier Online

Altrabe

Beiträge: 915

03.01.2018 21:07
#16 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

@Tanith, hier ist nun Gewitter und das nicht zu knapp. Ich war gerade noch draussen. - Die Oudeborn ist komplett Angeschwollen, sie geht im Raumland in die Eder. Dann hat Biggy Hochwasser. - Hm... -
Liebe Grüsse, Frank

Ulla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.288

29.05.2018 07:03
#17 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Ihr lieben Rabens,

heute ist wieder einmal Vollmond.
In der vergangenen Nacht streifte das Rund zwischen wenigen Rest-Gewitterwolken über den Himmel.
Mal schaun, ob ich heute meinen Fotoapparat finde
und nutzen kann ...

Lieben Gruß
Ulla
***********

Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
(Chinesisches Sprichwort)

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

29.05.2018 13:24
#18 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe @Ulla , da wünsch ich dir einen klaren Himmel mit passender Brennweite. Hier soll ja nun auch mal ein wenig Regen (Gewitter) runterkommen - heute Nacht, morgen, übermorgen - wer weiß es schon so genau. Jedenfalls benötigen wir das lebensspendende Nass von oben hier dringend....
Ich werde heute Abend auf der Terrasse ein passendes Gesöff zu mir nehmen udn dem aufgehenden Mond liebevoll "Skål" zurufen.

Liebe Grüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Ulla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.288

29.05.2018 14:57
#19 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe Rabenfamilie,

Zitat von Tanith im Beitrag #18
Ich werde heute Abend auf der Terrasse ein passendes Gesöff zu mir nehmen udn dem aufgehenden Mond liebevoll "Skål" zurufen.


es ist ein "lauer Abend" angesagt,
so will ich sehen, dass ich @Tanith s Beispiel folge und Mond, Himmel, Erde, Sternen und Menschen zuprosten kann:
"Prosit!" Möge es allen zum Guten gereichen!



Liebe Grüße aus der HochsommerHitze im Mai!

Ulla

Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
(Chinesisches Sprichwort)

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

30.05.2018 10:13
#20 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe @Ulla , genau so war es hier. Außer ein paar Schleierwolken alles klar. Und der Mond war sehr hell - zu hell für die umstehenden Sterne, von denen wir nur zwei sehen konnten. Aber ein wunderschöner Abend. Nun darf es auch heute Wplken und Regen geben - sie sind schon von West im Anmarsch - ich sehe die geballten Fronten hierherziehen. Ich hoffe nur, es ist nicht nur dunkle Luft, sondern auch Regen darin.
Mein Fotoapparat gibt ja nicht so viel her, aber hier ist ein kleiner Anblick des Mondes, wie er sich um ide Häuser angeschlichen hat.

Dir, liebe Ulla, und allen anderen Raben schöne Sommertage (obwohl wir imm ernoch Mai haben).
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Einherier Online

Altrabe

Beiträge: 915

30.05.2018 12:04
#21 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe @Ulla, hier ist es schon seit Tagen so, daß Tagsüber eine recht hohe Hitze herrscht und gegen Abend Gewitter, mogens lange Dunstiger Nebel, bis die Sonne reinknallt. Aber den Mond, sieht man des Abends leider nicht.
Ich merke es nur an meinem Schlafverhalten, ich habe bei Vollmond immer Probleme damit zur Ruhe zu kommen. Ich bin halt Mondfühlig. Eigentlich wäre es die richtige Zeit eine Fete zu starten, eigentlich. Aber es tuen sich ja auch andere inspirierende Gelegenheiten auf. Im Augustvollmond geht´s zum Rockkonzert! Freu Freu, aber im Juni gibt es ja auch schöne interne Feiertage. Liebe Grüsse, Frank

Ulla Offline

Altrabe


Beiträge: 1.288

31.05.2018 11:36
#22 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe Rabenfamilie,
virhergesagt war ein Abend, wie ihn @Tanith beschreibt:

Zitat von Tanith im Beitrag #20
... genau so war es hier. Außer ein paar Schleierwolken alles klar. Und der Mond war sehr hell -


Leuider hielt sich das Wetter an @Einherier:

Zitat von Einherier im Beitrag #21
Liebe @Ulla, hier ist es schon seit Tagen so, daß Tagsüber eine recht hohe Hitze herrscht und gegen Abend Gewitter, mogens lange Dunstiger Nebel, bis die Sonne reinknallt. Aber den Mond, sieht man des Abends leider nicht.


Am Abbend zogen Gewitterwolken auf, und dann krachte und regnete es gewaltig.

Mond zeigte sich erst morgens gegen 4:00 Uhr, als ich - wovon auch immer - wach geworden bin.
Doch Fotos hab ich gemacht - ich werde sie gleich in der Galerie einstellen. :-)!
************
Eine Überraschung und besondere Freude hat mir die Mondin dann gestern Abend gemacht:
sie stellte sich im roten Gewand vor!
- und freute sich über die Bilder, die ich von ihr machte (Galerie!)

Habt alle einen wundervollen Donnerstag!
Lieb Grüße
Ulla
**********

Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
(Chinesisches Sprichwort)

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

04.06.2018 01:07
#23 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe @Ulla ,
ich komme erst jetzt dazu, mich in dein Mond-posting zu vertiefen - Mondin in Rot? Das hätte ich auch gern gesehen - den Blue moon kenne ich ja schon, auch wenn der gar nicht blau ist, also nicht wirklich -. Ich freue mich, dass du immer bildlich verteilst. Wi rhatten hier ja die ganze Zeit Sommerwetter bis auf den einen Tag vorgestern. Eher die Nacht, was ich immer besonders gut finde. Tags schön, nachts Regen - ist auch besser für die Pflanzen. Gestern und heute dnan mal hin und wieder kurze kleine Schauer, aber eigentlich trocken.
Jedenfalls konnten wir den Vollmond richtig genießen und gestern Abend den sternenklaren himmel. Da hab eich abe rnicht bis zum Mondaufgang durchgehalten - das wäre erst hinter den Häsern gegen 2 Uhr gewesen. Mein Bett und meine Katzen riefen mich.
DAnke für deinen Bericht.
Lieb eGrüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Einherier Online

Altrabe

Beiträge: 915

05.06.2018 14:26
#24 RE: ...und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Nu, liebe.. Raben, da soll mal jemand sagen; daß unser Klima Normal sei. Ich Lache mir da einen Ast. Nun ja, es ist ja nun Mittlerweile eine Tatsache.Egal was irgentwelche Logisch Resisteten Knallköppe dazu was sagen. Natürlich ist unser Globales Klima immer im wandel, wie denn auch sonst? Wenn wir dies beeinflussen möchten , dann dauert es eine Enormerme Zeit, ebenso wie wir dazu gebraucht haben sie zu erhöhen. Ein kleines Menschenlebeben in unserer Eo, ist so gut wie Nichts. - Dem entsprechend müssen wir in ganz anderen Maßstäben, oder Dimensionen Denken. Anders geht es nicht. - Ohh ja ich bin momentan selbst etwas Konfus, wegen der Politischen Weltsituatun, so eine Krane Merde. - Sei es wie dem auch sei, ich bin dennoch Optimist. - Ich habe selbst genügend erfahrungen gemacht , die nicht gerade gut waren. Aber dennoch gilt die Erkenntniß des Status Quo unserer Gesellschaft und unserem Wohlbefinden in der Welt. - Liebe Grüsse , Frank

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

26.07.2018 01:44
#25 ..und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe Raben,
am kommenden Freitag ist wieder Vollmond und dazu gibt es eine totale Mondfinsternis. Näheres dazu findet ihr - wenn ihr wollt - hier:
https://www.vollmond.info/
Und immer schön in den Himmel schauen - die Perseiden sind unterwegs.
Liebe Grüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

26.07.2018 11:53
#26 RE: ..und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe Raben,
Nachtrag:
Gestern ließ sich der Link von meiner Info-Seite nicht öffnen. Heute geht es:
https://www.vollmond.info/de/mondfinsternis-2018.html
Das wird eine spannende Nacht werden. Wenn die totale Mondfinsternis (Blutmond) vorherrscht, lassen sich Sternschnuppen besonders gut erkennen, weil sie dann viel heller gegen den Nachthimmel erscheinen.
Lieb eGrüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Einherier Online

Altrabe

Beiträge: 915

26.07.2018 15:30
#27 RE: ..und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Liebe @Tanith, ja ; und sogar das Spacelab soll zu erkennen sein. Hoffentlich ist der Himmel klar. - Herzliche Grüsse, Einherier (Altide: god gon loten)

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

26.07.2018 16:16
#28 RE: ..und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Hej, @Einherier , spannend. Das Spacelab habe ich noch nicht gesehen., wohl aber damals die MIR, bevor sie abstürzte. Eine Nacht, die ich nie vergessen werden. Wir saßen hier auf dem Dach des Mietshauses mit Freunden und haben Sternschnuppen, die MIR aund noch ein paar Objeklte im Universum gesehen. Außer natürlich all den anderen vertrauten Sternen und Sternenbildern. War toll. Es war eine Nacht Anfang August und eine der Freundinnen, die dabei war, ist schon über die Regenbogenbrücke gegangen. Aber diese Nacht wird immer im Gedächtnis bleiben.
Liebe Grüße
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Einherier Online

Altrabe

Beiträge: 915

26.07.2018 17:02
#29 RE: ..und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Hi @Tanith die Perseiden können am besten von einem Ort aus gesehen werden, an dem nicht so ein Lichtsmog herrscht. Am besten in einer Dunkelgegend; heutzutage ist dies in Ballungszentren so gut wie unmöglich zu finden. Toll ist´s allemal.... , viel Glück beim Schauen! - Herzliche Grüsse, Einherier

Tanith Online

Altrabe


Beiträge: 8.916

26.07.2018 17:05
#30 RE: ..und wieder ein spannender Vollmond .... antworten

Lieber @Einherier ,
die meisten Sternschnuppen habe ich in der Tat mal an der Nordsee- und später noch an der Ostseeküste gesehen, die an der Nordsee tatsächlich sogar bei einem wunderschönen Vollmond, aber sozusagen ihm entgegengesetzt, aber es ist wirklich so, dass ich hier in Hamburg noch keinen Sommer ganz ohne hatte. Es kommt mir dabei auch nicht auf die Menge an. Es ist eher die Verschiedenheit der einzelnen Schnuppen, die mich fasziniert. Einige kommen wirklich spektakulär runter, wie die eine, die wie ein träger Feuerball am Horizont in die Atmosphäre sackte.
MAn muss nur wissen, wo man am besten hinschaut. Am frühen Sommerabend - so gegen 22 Uhr - Richtung Südosten. Also hier bei uns.
Liebe Grüße und auch dir viel Glück.
Tanith

******************************************
Die ewige Mutter bleibt,
von der wir kamen.
Ihr spielender Finger schreibt
in die flüchtige Luft unsere Namen




Hermann Hesse *2. Juli 1877 in Württemberg, † 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor