Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.287 mal aufgerufen
 Götter
Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

07.03.2006 09:03
Alfen antworten

Liebe Raben,

wie Euch schon vorsichtig angekündigt, habe ich mich weiter in den Mythen verstrickt

Als ich gestern über die Alfen las, da wurde von Schwarzalfen, Schwarzalben, Elben, Elfen, Lichtalben, Lichtalfen geschrieben...
Wer von denen gehört denn nun zu den Guten? die Schwarzalfen haben doch diese wundersamen Dinge wie Mjöllnir und Draupnir gebastelt, von daher können die ja nicht so ganz übel sein ???

Viele Grüße
Inga


"Nichts ist so beständig wie der Wandel"

Helrunar Offline



Beiträge: 562

07.03.2006 09:44
#2 RE: Alfen antworten
Hallo Inga,

Ich habe auf http://www.sungaya.de einige interresante Infos dazu gefunden.Dort wird auch noch zu einzelnen Begriffen weiterverlinkt.

Alben

(Alfen, Elben, Elfen, lat. albus „weiß”; indogerman. albh- „glänzend”, „Lichte Nebelgestalt”?) In dieser Gattung finden sich Geister mit den unterschiedlichsten Eigenschaften. In der germanischen Sage und im Märchen sind die Alben Lichtgestalten, Mittelwesen zwischen Menschen und Göttern in Erde, Wasser und Luft. Als Lichtalben verkörpern sie Helligkeit, als Dunkelalben die Dunkelheit. Hierher gehören zum Beispiel die Zwerge.

Arten von Alben / Elfen sind die zahlreichen Naturgeister, etwa die Wassermänner (wow, jetzt weiß ich warum ich Wassermann bin ), die Moosfrauen oder die ganze Verwandtschaft der Feldgeister, bei den Griechen zählen hierzu Satyrn oder Nymphen.




Im Umfeld des Menschen leben Hausgeister, beispielsweise der Klabautermann, Poltergeister oder die altrömischen Penaten. Ihre Erscheinung kann jung und schön oder alt und häßlich sein, Glück und Wohlstand, Krankheit oder Tod bringen.

Bodmer und Wieland übernahmen in ihren Übersetzungen aus dem Englischen (Milton, Shakespeare) die englische Wortform elf. Die Vorstellung von einem Elfen-König steckt im Namen Alberich (-rich König), ebenso im Elverkonge der dänischen Volksballade, was Herder als Ellerkonge (Erl[en]könig) auffaßt.

Denn wie die Reiche der Zwerge sind auch die der lichten Alben monarchisch verfaßt. Königin des Huldrevolkes ist die Huldra, Die Feenkönigin ist aus dem Märchen geläufug, aus dem englischen stammt die Fairy Queen.
Wölundur (dt. Wieland) wird einmal als König der Alben bezeichnet, Wagner nennt seinen Albenkönig Alberich, Shakespeare Oberon.

Die Alben der nordischen Mythologie sind die Alfr, die den Asen nahestehen und in Alfrheimr (Lichtelbenheim) wohnen.

Der Edda-Dichter Snorri nennt Dunkel- und Lichtalben, letztere gelten als die schönsten Wesen. So ähneln sie christlich geprägter Kategorisierung lichter Engel und finsterer Dämonen. Vielfach sind die oft namenlosen Alben Repräsentanten von Fruchtbarkeit und Tod mit entsprechenden Kulten.

In vielen Ortsnamen deuten alb und elf/elb etc. auf diese Wesen (z. B. Elbe).


liebe Grüße

Helrunar

__________________________________________________

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden,
in denen wir liebten!

Wilhelm Busch

Zita ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2006 11:37
#3 RE: Alfen antworten

Hi Inga

In Antwort auf:
Wer von denen gehört denn nun zu den Guten?

Na wir natürlich

Oder etwa nich

Liebe Grüße
Zita

Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

07.03.2006 15:31
#4 RE: Alfen antworten

Hallo Helrunar,

vielen Dank für die Erklärungen Nun bin ich ja schon ein bischen weiter
Aber eines wundert mich nun schon, gehören die Alben denn nun zu den Göttern?? Ich war mir vorhin nicht sicher, deswegen habe ich auch im Sammelsurium gepostet. Aber jetzt wo Du meinen Beitrag verschoben hast, wäre die Götter-Rubrik wohl doch die richtige gewesen. Zu welchen Göttern gehören die denn, oder zu welchem Göttergeschlecht werden sie hinzugerechnet?

Viele Grüße
Inga


"Nichts ist so beständig wie der Wandel"

Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

07.03.2006 15:32
#5 RE: Alfen antworten

Hallo Zita,

In Antwort auf:
Na wir natürlich

Liebe Grüße
Inga


"Nichts ist so beständig wie der Wandel"

Helrunar Offline



Beiträge: 562

07.03.2006 17:56
#6 RE: Alfen antworten

Hallo liebe Inga,

Die Alben / Elfen gehören nicht direkt zu den Götter im sinne der Asen oder Wanen, werden aber göttergleich angesehen. Als Herr der Lichtalben aus Alfheim gilt Freyer.
Hier findest du noch einige Infos dazu: http://25607.dynamicboard.de/t414f45-Alfheim.html

Vilele Grüße

Helrunar

__________________________________________________

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden,
in denen wir liebten!

Wilhelm Busch

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.165

07.03.2006 20:49
#7 RE: Alfen antworten

Liebe Inga,

in Island gibt es eine "staatliche Elfenbeauftragte" die ausschließlich dafür zuständig ist, dass z.b. bei Straßenbauprojekten keine Elfenhügel zerstört werden. In der Vergangenheit soll es dort einige merkwürdige Unfälle bei Baufirmen gegeben haben, die einen Elfenhügel zerstören oder abtragen wollten.

Viele Grüße
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Helrunar Offline



Beiträge: 562

08.03.2006 19:40
#8 RE: Alfen antworten

Hallo liebe Raben,

habe heute beim Stöbern noch einen interresanten Link zum Thema Alben bei Wikipedia gefunden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Elfen

Viel Spass beim Lesen.

Liebe Grüße

Helrunar

__________________________________________________

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden,
in denen wir liebten!

Wilhelm Busch

Rabenwölfin Offline

Altrabe


Beiträge: 1.105

05.02.2010 22:45
#9 RE: Alfen antworten

Hallo,

interessanter Treadh...staatliche Elfenbeauftragte...das wär noch so ein Job für mich ;-) ...da ich mich sehr zu den Naturwesen hingezogen fühle...
jow... Rabenwölfin wird Saarlands "staatliche Naturgeisterbeauftragte"


lg
Koboldin

Über uns tanzen die Galaxien in die Unendlichkeit hinaus...unter unseren Füssen schlummert die uralte Erde...
~AnamCara~

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor