Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.652 mal aufgerufen
 Über Raben
Seiten 1 | 2
Sigurd Offline

Altrabe


Beiträge: 1.900

28.04.2006 12:33
#16 RE: Hugin und Munin antworten
Liebe Familienmitglier,

... und ich bin dann der kleine "Belzebub", der noch eine führende Hand braucht und immer reichlich Unsinn im Kopf hat und dem "alten" Herren immer den Hut vom Kopf klaut um ihn zu ärgern.
Mit dem Bollerwagen fahre ich dann Othala spazieren und veranstalte dann und wann Rennen gegen andere Bollerwagenfahrer (bis Othala nicht mehr kann und in den Kurven beihnahe das K... bekommt ).

Mit "Belzebub" meinte ich nicht den Teufel, sondern einen kleinen frechen und nervenden Jungen, der stets seinen Helm trägt, auf dem Hörner angebracht sind.


Liebe Grüße
wotan28


Nur dem, der sich selbst helfen kann, is es möglich auch anderen zu helfen.

(Sigurd W.)

Algiz Offline

Altrabe


Beiträge: 590

28.04.2006 14:14
#17 RE: Hugin und Munin antworten

Liebe Raben,
Ich bin da schon für etwas mehr bequemlichkeit. Seit einigen Tagen denke ich darüber nach wie man so einen Beiwagen geschickt dranschraubt.
Diesen zu entwerfen überlasse ich Loki, der hat vor ca. zwei Jahren eine Seifenkiste entworfen die war toll stabil. Haben wir hinter mein Auto gebunden und sind dann über die Wald und Feldwege geheitzt. Loki hat das Ding gelenkt.
@ Loki, hatten wir da nicht noch die Lenkung mit dem Seil??? Ich meine das Lenkrad ging irgendwie nicht mehr richtig, da haben wir einfach ein Seil an die Achse gebunden.
Ich möchte gerne im Beiwagen sitzen wenns geht?
An das Mofa kann man ja noch eine Art Dach bauen, darauf kommt dann das Gepäck.

Liebe Grüße nicht Erwachsen werden wollende Algiz________________________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, mußt du vernünftig fragen
- Johann Wolfgang von Goethe -

MACHT ZU BESITZEN UND NICHT AUSZUÜBEN IST WAHRE GRÖßE
- FRIEDEL BEUTELROCK-

Gebo Offline

Besucher

Beiträge: 4

23.05.2006 11:27
#18 RE: Hugin und Munin antworten

Lieber Wotan & Raben,
auch ich rede gerne mit "meinen" Raben, die manchmal über mein Haus fliegen.
Mein ehemals bester Freund sagte mir einmal, dass immer wenn er an mich denkt 2
Raben über meinen Kopf fliegen werden, um mich mit einem "Kraaaahh...!" zu grüßen !!!
Leider sind wir heute zerstritten, aber es kommt immer noch 2-3 mal im Monat vor,
dass ich Punkt 7.00 Uhr mein geliebtes "Kraaaaah...!" über meinem Kopf höre...
dann hebe ich meinen Kopf in den Himmel und sage "Hugin alter Freund, wo hast du Munin gelassen ?"
und jedesmal bekomme ich las Antwort ein doppeltes "Kraaahhh...Kraaahhhh !!!" zurück.
Ich könnte jedesmal heulen vor Glück.....ob andere mich für bekloppt halten, ist mir egal

<HUGIN & MUNIN, GEMEINSAM SIND SIE VIEL, GETRENNT VERLIEREN SIE IHR ZIEL>
Seid gegrüßt GeboX


Zum Raben sprach die Taube: "Wo das Wissen aufhört, fängt der Glaube an."
Darauf der Rabe: "Wo du schon glaubst, da weiß ich noch !"

Zita ( gelöscht )
Beiträge:

10.08.2006 16:29
#19 RE: Hugin und Munin antworten

Hallo liebe Raben

Gestern Morgen auf dem Weg zur Arbeit sehe ich ne pickende Taube auf dem Bürgersteig mitten in einem kleinen Paradies aus dicken Brotkrümeln. Ich bin stehen geblieben und frag sie, so, wie das so meine Art ist mit Tieren zu sprechen in normal lauter Tonlage:

*Und, schmeckt´s denn gut?*

mit einem fröhlichen Lächeln auf den Lippen... dann guck ich hoch und sehe, das das Fenster zu dem ebenerdigen Büro sperrangelweit auf ist. (ich muß immer noch so lachen, wenn ich daran denke, ok...weiter..)

...da sitzen da ein Typ und ne Frau an ihrem Schreibtisch und sind am Frühstücken! Wie der Typ dann sein Brot angeguckt hat! Ahh - das war echt zu herrlich. Ich bin dann ganz schnell weiter gegangen, weil ich so lachen musste...

Liebe Grüße
Zita

Othala ( gelöscht )
Beiträge:

10.08.2006 17:10
#20 RE: Hugin und Munin antworten




Huhu liebe Zita,

da haste aber wohl schon am frühen Morgen jemanden ganz schön verwirrt!



Danke für diese nette, kleine Begebenheit.

Liebe Grüße,

Othala
_______________________________________


Nicht das Vielwissen sättigt die Seele,
sondern das Spüren und Verkosten der Dinge



Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.158

10.08.2006 18:39
#21 RE: Hugin und Munin antworten

Hallo Zita,

ich kann mir nicht nur die Situation, sondern auch Deine "Lache" bildhaft vorstellen


Viele Grüße
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor