Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 509 mal aufgerufen
 Testforum
Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.159

20.05.2006 11:06
Dateianlage Test- Autor antworten
Test1


"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Bärin2 ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2006 11:43
#2 RE: Dateianlage Test- Autor antworten
Mal sehen..


Alles wächst und nichts geht verloren


...könnte evtl. schon erledigt sein. Hm...nachher nochma testen.

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.159

20.05.2006 11:50
#3 RE: Dateianlage Test- Autor antworten

Die Anlage fehlt noch..




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Bärin2 ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2006 11:53
#4 RE: Dateianlage Test- Autor antworten
Hallo Ansuz,

äh...ich glaube, das mit dem Modifizieren in meiner Textverarbeitung klappt.

Aber wenn man die Datei mit Word öffnet, ist mein Name doch kurz sichtbar...oder (sorry, ich stell' mich hier mal wieder dämlich an)?

Liebe Grüße
Bärin


Alles wächst und nichts geht verloren

Dateianlage:
Test.doc
Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.159

20.05.2006 12:07
#5 RE: Dateianlage Test- Autor antworten

Hallo Bärin,

das ist dann eigentlich nicht möglich

Lieben Gruß
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Bärin2 ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2006 13:40
#6 RE: Dateianlage Test- Autor antworten
Hallo Ansuz,

wahrscheinlich bin ich durcheinander gekommen, weil ja, wenn ich die Anlage öffne (was ich natürlich probeweise gemacht habe), beim Öffnen mit Word "lizensiert auf..." zu lesen ist.
Danke nochmal für Deine Hilfe (und sorry für die vielen Fragen).

Liebe Grüße
Bärin


Alles wächst und nichts geht verloren

Bärin2 ( gelöscht )
Beiträge:

22.05.2006 13:22
#7 RE: Dateianlage Test- Autor antworten
Hallo liebe Raben,

eine Frage hab' ich noch:
Wenn man Quellenangaben angibt, reicht es dann (rechtlich gesehen), wenn sie in einer Dateianlage zu sehen sind? Oder muss ich im Thread selbst die Quellen auch nochmal angeben? (Ich frage des Platzes im Thread wegen)

Vielen Dank für jetzt schon Eure Hilfe.

Liebe Grüße
Bärin


Alles wächst und nichts geht verloren

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.159

22.05.2006 13:31
#8 RE: Dateianlage Test- Autor antworten

Liebe Bärin,

der Hinweis auf Deiner Anlage ist ausreichend, wenn Du Dich im Beitrag darauf beziehst.

Liebe Grüße
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Bärin2 ( gelöscht )
Beiträge:

22.05.2006 18:54
#9 RE: Dateianlage Test- Autor antworten

Lieber Ansuz,

Dankschön für Deine Antwort. Ich werde mich dann mit "s.Anlage" auf die Quellenangaben auch im Thread beziehen.

Liebe Grüße
Bärin
Alles wächst und nichts geht verloren

Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

22.05.2006 19:48
#10 RE: Dateianlage Test- Autor antworten

Ich könnte ja auch eine Anlage reinschreiben... Aber ich wollte Euch nur meine Fußnote zeigen


Inga



"Ich könnte nicht an Projekten arbeiten, die nur deshalb für einige nützlich sind, weil sie anderen schaden."

(René Descartes (1596-1650), frz. Philosoph u. Mathematiker)

Bärin2 ( gelöscht )
Beiträge:

22.05.2006 20:42
#11 RE: Dateianlage Test- Autor antworten

Hallo Inga,

(schade, dass der große-Grinse-smilie zur Zeit nicht verfügbar ist...also nur der kleine:)

Deine Fußnote gefällt mir.


Liebe Raben,

noch mal kurz im Ernst. Wenn wat nich' stimmt mit meiner Quellenangabe (wenn ich jemand auf die Füße trete) - bitte Bescheid sagen, ja? Will einfach keine rechtlichen Schwierigkeiten.


Liebe Grüße
Bärin


Alles wächst und nichts geht verloren

«« test
Test »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor