Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.206 mal aufgerufen
 Die Edda
Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

30.05.2006 17:07
Die OriginalEdda antworten

Hallo Raben,

das ist die ORIGINAL-EDDA

Ist sie nicht wunderschön!!!

Liebe Grüße
Inga



"Ich könnte nicht an Projekten arbeiten, die nur deshalb für einige nützlich sind, weil sie anderen schaden."

(René Descartes (1596-1650), frz. Philosoph u. Mathematiker)

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.165

30.05.2006 18:09
#2 RE: Die OriginalEdda antworten

Hallo Inga,

wunderschön!!!!! wirklich!!!!

Liebe Grüße
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

brannon ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 20:01
#3 RE: Die OriginalEdda antworten

Sei gegrüßt Inga,

Auch ich finde sie wunderschön! So alte Bücher findet man immer weniger! So möchte ich einige Bilder der Edda anfügen...


Die Götter mögen mit euch sein,
Brannon
________________________________________________

du bist was du warst ~ du wirst sein was du tust

Angefügte Bilder:
132659.jpg   edda.jpg  
Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

30.05.2006 20:05
#4 RE: Die OriginalEdda antworten

Ach Brannon Du Süßer,

wunderwunderwunderschööööön!!!!!!!


Liebe Grüße
Inga



"Ich könnte nicht an Projekten arbeiten, die nur deshalb für einige nützlich sind, weil sie anderen schaden."

(René Descartes (1596-1650), frz. Philosoph u. Mathematiker)

brannon ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 20:09
#5 RE: Die OriginalEdda antworten

Sei gegrüßt Inga,

Ich Danke..;-) Das meinte ich auch als ich sie gesehen hab! Die Edda ist -nach meiner Meinung- das Buch der Bücher; Wahr und das Schönste!!


Die Götter Mögen mit Dir sein,

Brannon


________________________________________________

du bist was du warst ~ du wirst sein was du tust

Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

30.05.2006 20:12
#6 RE: Die OriginalEdda antworten

Hallo Brannon,

die Edda ist die Mutter der Bücher, oder nicht??????

Schenk mir das Original und ich heirate Dich sofort!!!!!

Liebe Grüße
Inga



"Ich könnte nicht an Projekten arbeiten, die nur deshalb für einige nützlich sind, weil sie anderen schaden."

(René Descartes (1596-1650), frz. Philosoph u. Mathematiker)

brannon ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 20:56
#7 RE: Die OriginalEdda antworten

Sei gegrüßt Inga,

Das Original hab ich nicht... Sonst würde es den Rabenbaum gespandet!!!

Die Götter mögen mit dir sein

Brannon
________________________________________________

du bist was du warst ~ du wirst sein was du tust

Garm Offline

Moderator


Beiträge: 945

30.05.2006 21:03
#8 RE: Die OriginalEdda antworten

Hallo Brannon,

das meine ich auch, Inga wirst Du nieee wieder los und die Edda bekommst Du auch nicht wieder!!!
Eine weise Entscheidung von Dir

Viele Grüße
Garm




Fleisch, ist mein Gemüse

Laerd Offline

Rabe


Beiträge: 464

02.06.2006 22:03
#9 RE: Die OriginalEdda antworten

Grüß euch,

*Augenausdemkopfreib* Was man hier so alles verpasst nach einer Woche Abwesenheit... tolle Fotos!

Einen schönen Gruß
Laerd
__________________________________________________

Let the world hear these words once more:
"Save us, oh Lord, from the wrath of the norsemen!"

 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor