Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.130 mal aufgerufen
 Kräuter
Garm Offline

Moderator


Beiträge: 945

08.04.2005 22:46
Die Alraune antworten

Hallo Kräuterhexen und Hexer,

da ich ja bekanntlich der große Kräuterkenner bin, möchte ich diesen Beitrag mit einer Frage beginnen:

Habt Ihr Informationen zur Alraune?

Das ist ja nun nicht unbedingt die Pflanze, die man beim nächsten Baumarkt um die Ecke erhält und deshalb interessiert mich vor allem ist es ein "Mythos", oder gibt es diese Pflanze wirklich?


Viele Grüße

Garm




Fleisch, ist mein Gemüse

Brigid ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2005 23:56
#2 RE:Die Alraune antworten

Hallo Garm,

die Alraune gibt es tatsächlich - wenn auch nicht im Baumarkt oder Aldi.

Also ich merke vor, erst mal die Königskerze und dann die Alraune (letztere hats wirklich in sich )

Grüne Grüße
Brigid
^^^^^^^^
Wenn der Nebel sich lichtet, sieht man den Regen (Irland)

Garm Offline

Moderator


Beiträge: 945

09.04.2005 11:23
#3 RE:Die Alraune antworten

Liebe Brigid,

In Antwort auf:
Also ich merke vor, erst mal die Königskerze und dann die Alraune (letztere hats wirklich in sich )

Ich kann`s kaum noch erwarten

Viele Grüße

Garm



Fleisch, ist mein Gemüse

Inga Offline

Rabe


Beiträge: 496

09.04.2005 11:28
#4 RE:Die Alraune antworten

Hallo Garm,

In Antwort auf:
da ich ja bekanntlich der große Kräuterkenner bin

Ach, Du auch??

Ist die Alraune nicht so eine komische Pflanze mit Armen und Beinen

Ich freue mich auch schon auf Brigid`s Erklärung

Viele Grüße

Inga

"Nichts ist so beständig wie der Wandel"

Zita ( gelöscht )
Beiträge:

09.04.2005 13:57
#5 RE:Die Alraune antworten

Hallo Zusammen

*Ist die Alraune nicht so eine komische Pflanze mit Armen und Beinen *

Ja, genau und die kann auch ganz biestig werden. (aus Einstiegsliteratur; Band 1,2,3 oder 4; 5 war mir zu schwer)

Liebe Grüße
Zita

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.158

09.04.2005 18:51
#6 RE:Die Alraune antworten

Hallo Inga,

ganz falsch liegst Du mit Deiner Vermutung nicht, die Alraunenwurzel sieht in einigen Fällen tatsächlich wie ein menschlicher Gnom aus.

Ich bin mir allerdings sicher, dass auch diese Frage in Brigids Artikel nicht zu kurz kommt.

Viele Grüße

Ansuz
wenn Runen rechte Rede raunen

Hilfe »»
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor