Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.196 mal aufgerufen
 Mitleserforum
Seiten 1 | 2
Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.160

04.07.2006 19:26
Änderung bei den Jungraben antworten

Liebe Mitleser und Jungraben,

wir freuen uns immer über neue Mitglieder. Ganz besonders über solche, die aktiv am Forengeschehen teilnehmen und somit am Wachstum des "Rabenbaum Runeforums" beteiligt sind.

In der letzten Zeit jedoch haben wir des öfteren Neuanmeldungen, die zwar fleissig mitlesen, aber an einer aktiven Mitarbeit nicht wirklich interessiert sind. Das ist für uns natürlich sehr schade, aber da es einen gewissen Aufwand bedeutet, die sogenannten "Nullposter" nach vier Wochen zu löschen, gibt es zukünftig eine Neuerrung dahingehend geben, dass diejenigen, die nach zehn Tagen noch keine Vorstellung von sich gegeben haben, gelöscht werden.

Dieses Forum lebt von den Beiträgen der Mitglieder und vom Austausch untereinander. Deshalb bitte ich Euch um Verständnis. Eigentlich ist es auch viel schöner "Hallo" zu sagen, wenn man sich einer Gemeinschaft anschließt.

Viele Grüße
Ansuz




"Man erlangt die Erleuchtung nicht, indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht." (CG Jung)

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.160

26.05.2008 06:34
#2 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Hallo liebe Jungraben,

es war wieder einmal soweit. Heute habe ich wieder einige Jungraben gelöscht.
Mir erschließt sich das Geheimnis nicht, warum man sich in einem Forum anmeldet, wenn man es dann anschließend nicht besucht, oder sich nicht aktiv beteiligt

Aber auf je zehn Anmeldungen folgt dann wieder ein interessantes Mitglied für unsere Gemeinschaft, da lösche ich den Rest dann gerne

viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)

Hark Oluf Offline

Rabe


Beiträge: 316

26.05.2008 12:49
#3 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Lieber Ansuz,

ich finde es schade wenn man aus einem Forum gegangen wird,
weil man sich nicht beteiligt.
Es gibt Menschen die sich nicht trauen etwas zu schreiben,
weil sie vielleicht meinen nicht genug Ahnung von einigen
Themen zu haben und sich auf dem Weg des Forums mehr Wissen
aneignen möchten.

Mit freundlichen
Hark

Schakara Offline

Altrabe


Beiträge: 916

26.05.2008 13:00
#4 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Lieber Ansuz,
ich finde das durchaus in Ordnung!Dies ist ein Forum,dient also dem Austausch,der Kommunikation.
Wenn einer was lesen will,kann er ein Buch kaufen.
Und wenn ich von vornherein weiß,daß ich mich nicht traue,in einem Forum was zu schreiben,dann melde ich mich halt auch nicht an.

Wir machen alles immer ein erstes Mal,wenn wir vor lauter Angst,was "falsch"zu machen,gar nichts machen,dann leben wir auch nicht.Wir können nur lernen,wenn wir machen.Und aus Fehlern lernen wir nun mal am meisten und am besten,das ist nun mal so.

Und in einem Forum ist meines Wissens noch nie jemandem der Kopf abgerissen worden,weil er ne dumme Frage gestellt hat.Aber da liegt ja der Hase im Pfeffer,solche Leute gestehen sich nicht zu,einfach nur Menschen zu sein,mit Fehlern und Schwächen,und auch mit dummen Fragen.Sie sind sich selbst die schlimmsten Folterer und Sklaventreiber.

Aber das ist auch nicht die Aufgabe eines Forums,solchen Menschen zu helfen,das müssen Fachleute tun.

Grüßles Schakara

Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen.Sie ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes.

(Alexander von Humboldt)

aettna Offline

Altrabe


Beiträge: 3.439

26.05.2008 13:03
#5 RE: Änderung bei den Jungraben antworten



Hallo Hark,

In Antwort auf:
Es gibt Menschen die sich nicht trauen etwas zu schreiben,
weil sie vielleicht meinen nicht genug Ahnung von einigen
Themen zu haben und sich auf dem Weg des Forums mehr Wissen
aneignen möchten.



Ich finde es nicht OK, wenn jemand nur nimmt, sich Wissen aneignet.. zum Teil auch sehr persönliche Beiträge aufnimmt, ohne sich wenigstens vorzustellen und etwas von sich zu zeigen..es gibt niemanden, der nicht irgendetwas Besonderes in die Gemeinschaft tragen könnte...
...sowas weckt unter Umständen auf die Dauer Mißtrauen..
Entweder-Oder...wenn ich mich in einem Forum anmelde weiß ich doch auf was ich mich einlasse.
Also ich gehe mit Ansuz Vorgehensweise konform.

aettna




Die Erlebnisse an die man sich nicht mehr erinnern muß...sind die...die man niemals vergißt

Hark Oluf Offline

Rabe


Beiträge: 316

26.05.2008 13:24
#6 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Moin aettna,

In Antwort auf:
Ich finde es nicht OK, wenn jemand nur nimmt, sich Wissen aneignet.. zum Teil auch sehr persönliche Beiträge aufnimmt, ohne sich wenigstens vorzustellen und etwas von sich zu zeigen..es gibt niemanden, der nicht irgendetwas Besonderes in die Gemeinschaft tragen könnte...


OK ,das stimmt;da kann ich nichts gegen sagen.
Dann war wohl mein Blickwinkel ein wenig zu eingeschränkt.

Freundliche Grüße
Hark

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.160

26.05.2008 13:57
#7 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Hallo Hark,

um hier keine falschen Eindrücke entstehen zu lassen, möchte ich Dir erklären, dass es in erster Linie darum geht, diejenigen zu löschen, die sich hier irgendwann einmal angemeldet haben und das Forum seitdem nie wieder besucht haben.
Ich habe die Möglichkeit als Hausmeister, mir diese Anmeldungen anzeigen zu lassen. Zudem bekommen diejenigen, die sich anmelden und mitlesen irgendwann eine Mail mit der Frage, "ob Ihnen das Forum gefällt und sie sich nicht einmal bei uns vorstellen möchten".

Wenn ich darauf keine Antwort erhalte, dann habe ich ein äußerst merkwürdiges Gefühl..

Dann frage ich noch einmal nach und weise auf die Löschung des Accounts hin..und dann drücke ich den Knopf!

Deine Bedenken kann ich gut verstehen, aber irgendwo muss man eine Grenze ziehen, sonst hätten wir schon 300 Mitglieder. Vielfach ist es auch so, dass ich gewisse Nik`s nicht freischalte. Dazu gehören die Anmeldungen von den selbsternannten Odinskriegern, die sich nach dem 15. Bier vor dem Monitor um 03:48 Uhr gerne mit "Frauenschänder", "Blutdurst" oder in anderer Weise unpassend anmelden.

Ich hoffe, dass ich hier ein wenig erläutern konnte

viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)

Hark Oluf Offline

Rabe


Beiträge: 316

26.05.2008 14:38
#8 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Moin Ansuz,

ich denke ich konnte meinen Blickwinkel korrigieren .

Ich danke dir für die Aufklärung.


Mit freundlichen Grüßen
Hark

Ninjafay ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2008 16:33
#9 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Hallo Ansuz,

also ich finde deine Vorgehenweise völlig angemessen.
Ich möchte hier nicht ausspioniert werden, auch nicht anonym.

Und ich könnte mir vorstellen, das hinter so manchem Mitleser einfach nur ein Voyeur steckt, statt ein wirklich INteressierter, denn sonst besteht ja kein Grund nicht mitzumachen und auch mal die ein oder andere Frage zu stellen, dafür ist ein Forum schließlich da, oder?!

LG Ninjafay und danke für deine tollen Hausmeistertätigkeiten!!!

Isa ( Gast )
Beiträge:

26.05.2008 21:22
#10 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Hi Raben. Ich habe zwar leider keine Zeit alle Postings zu dem Thema zu lesen, weil ich zur Nachtschicht wandern muß, aber ich finde die Regelung klasse. Es gibt nicht umsonst den bösen Blick. Und bei den Hexenrunen gibt es die Augenrune, die oft dahin deutet, daß man von Jemand beobachtet wird. Und jeder wird nervös, wenn man ihn oder Sie mit Blicken auszieht. Hat ja irgendwie auch was perverses...

---Zum Gruße, Isa--- Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin)

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

03.06.2008 11:29
#11 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Hi Isa
"Pervers" ist vielleicht n`bisschen übertrieben,Oft gewinnt eben der animalische Tiermensch in uns Oberwasser,Oder?
Wir brauchen eben noch etwas Zeit für die nächste höhere bewusstseinstufe,bis wir dann auch irgendwann mal diese Körperhülle nicht mehr benötigen,aber bis dahin sehen wir uns alle noch ein paar mal wieder.Also immer schön brav sein.
Holla der Sachse

Ansuz Offline

Hausmeister


Beiträge: 5.160

25.08.2008 18:51
#12 RE: Änderung bei den Jungraben antworten

Liebe Jungraben und Gäste,

nun war es wieder soweit. Fünf nette Nicks wurden gelöscht
Mensch Leute! Ihr macht Euch viel Arbeit damit, einen passenden Namen zu finden, meldet Euch an, füllt vielleicht auch das Profil aus und??

Nix! Danach wars das! Lasst es doch nach, wenn Ihr nicht mitwirken wollt.

Alle anderen...Anmelden, aber schnell

viele Grüße
Ansuz



"Man erlangt die Erleuchtung nicht,
indem man sich das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man die Dunkelheit erforscht."(CG Jung)

Molch Offline

Rabe


Beiträge: 177

08.09.2008 20:10
#13 Stop antworten

Holla Rabenfreunde....

mich nicht löschen... Bitte nicht!!!

...flieg nur manchmal weit, wohin meine Flügel mich tragen. Bin eben Rabe(n)!!!

Grüße sendet der Molch

dagaz Offline

Altrabe


Beiträge: 595

16.10.2008 14:13
#14 RE: Stop antworten

Servus Ansuz,

auch in anderen Foren werden Mitglieder, die nie was posten bzw. nicht mal wenigstens ab und zu mitlesen, gelöscht. Und dann melden sich ja manchmal auch Bots an und müssen samt ihren Werbeposts rausgeschmissen werden.

Servus,

dæg byþ drihtnes sond / deore mannum
mære metodes leoht / myrgþ ond tohiht
eadgum ond earmum / eallum brice

schnitzer Offline

Altrabe


Beiträge: 822

16.10.2008 22:19
#15 RE: Stop antworten
Bei Freenet hatte ich ein Profil. Das Profil hatte über 5000 Beiträge.
Dann habe ich meine Frau kennen gelernt und ich war nicht mehr so aktiv wie sonst.
Und...schwupps, Profil gelöscht.

Ich teile mein Wissen sehr gerne, aber nicht wenn ich nicht irgendwas zurück bekomme, zum Beispiel anderes Wissen, oder ein Danke oder ein Lob oder Kritik. Das alles nutzt mir ja auch. Aber wenn man nicht mal "Hallo" sagt, ja was soll das denn?
Würde jemand einen solchen an seinem Tisch sitzen lassen?
Wenn der dann auch noch nicht mal was sagt, nur zuhört, vielleicht sogar Notizen macht...HALLO! Gehts noch?

Schakara, es gibt keine dummen Fragen. Es gibt aber dumme Antworten.
Wer was fragt zeigt Interesse und das kann doch wohl nicht dumm sein, oder?

Gegen Bots gibt es Capchas, die auch in diesem Forum möglich sind, man muß sie nur aktivieren.

Ansuz, du machst es perfekt.
Wer eine Wohnung mieten will, ein Namensschild anbringt, aber weder da wohnt noch Miete zahlt, hat sein Wohnrecht verwirkt. Als Hausmeister mußt du die Wohnung öffnen und frei machen für andere Mieter, die ihren Namen dort anbringen wollen und auch wirklich wohnen, mit Treppe fegen, Schnee schieben und den Müllplatz sauber machen.

Und wer sich Frauenschänder nennt, sollte eine Anzeige bekommen...er könnte sein was er vorgibt.
ich nenne mich Schnitzer und bin einer.

Wer verurteilt kann sich irren, wer verzeiht irrt nie!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor