Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
 Mineralien
Othala ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2006 18:27
Der Diamant antworten
Hallo liebe Raben,

der Diamant gilt als der teuerste und edelste Stein, er besitzt eine sehr hohe Lichtbrechung, einen unübertrefflichen Glanz und den höchsten Grad von 10 auf der Mohs-Skala, damit ist er das härteste natürlich vorkommende Mineral;
einen Diamanten kann man nur mit Diamanten schleifen.

Das Gewicht eines Diamanten wird in "Karat" gemessen, wobei ein Karat 0,200 Gramm entspricht.
Der Brillantschliff ist wohl die bekannteste und üblichste Schliffform.

Der Diamant ist in seinem Reinzustand transparent, aber durch Verunreinigungen oder Gitterdefekte kommt er auch in anderen Farben vor, z.B. in rot, pink, grün, blau, braun, schwarz.

Er war schon immer ein Symbol der Unvergänglichkeit, der Erinnerung und der Liebe.
Man sagt ihm magische Wirkung nach und er wurde bereits im 4. Jahrtausend von den Indern als Talisman benutzt.
Einige alte Legenden behaupten, daß ein Diamant nur durch warmes Bocksblut zerstört werden kann.

Liebe Grüße,

Othala
_______________________________________


Nicht das Vielwissen sättigt die Seele,
sondern das Spüren und Verkosten der Dinge

freetolie Offline

Rabe


Beiträge: 117

26.12.2016 11:15
#2 RE: Der Diamant antworten

hallo,

vor mehr als 10 jahren habe ich einen dimanten gekauft für meine erste liebe.
ohne ihr wissen. die beziehung ging zu ende aber der stein blieb :)
als ich dann vor einigen jahren begonnen habe mich mit steinheilkunde zu befassen, habe ich ihn in einem amulett mehrere monate getragen.

wirkung: sehr stark, selbstbewusstsein bis hin zur abgrenzung.

habe mir zu weihnachten einen dicken schwarzen bestellt und werde sofern ich dran denke meine erfahrung nach reichen.


liebe und frieden.

«« moosachat
 Sprung  

Dieses Forum ist Teil der Internetpräsenz www.rabenbaum.com.
Sollten Sie Fragen, oder Anmerkungen zu unserem Forum haben,
dann beantworten wir Ihnen diese gern telefonisch oder per E-Mail.
Sie finden unser Impressum unter anderem unter www.rabenbaum.com

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor